none
sbs8 - FFfExch2010 - Fehlermeldung entfernen RRS feed

  • Frage

  • Hallo,
     
    bei einem SBS8 wurde das original Forefornt for Exchange 2007 gegen
    Forefront for Exchange 2010 ersetzt.
     
    Seit diesem Datum steht im Bericht:
    Forefront Security für Exchange Server-Modulupdates (Ereignis-ID 7004)20.07.201000:04:08
    und
    Forefront Security für Exchange Server-Modulupdates (Ereignis-ID 7007)15.07.201022:17:15
     
    Außerdem unter Sicherheit:
     Spamschutz für E-Mail
    Warnungsbedingung:     Inhaltsfilter-Agent wird nicht ausgeführt.
    Zurückgewiesene Nachrichten:     0
    Gescannte Nachrichten:     0
    Inhaltsfilterversion:     3.3.9317.518
    Version der Spamsignatur:     3.3.4604.600
    IP-Zuverlässigkeitsversion:     3.3.9316.052
     
    Der SBS kann offensichtlich mit dem neuen FFfExch 2010 nicht einfach umgehen
    (wäre ja auch ein Wunder).
     
    Wie kann man dem SBS beibringen diese Fehler zu ignorieren/nicht mehr
    anzuzeigen
    oder das
    FFfExch2010 zu 'akzeptieren'/abzufragen?
     Bin gespannt auf Eure Ideen.  :-)
     
    --
     
    Besten Dank,
    Jens
     
     

    Regards, Jens Klein
    Dienstag, 28. September 2010 14:24