none
Server 2016 DC - w32tm Source bleibt auf "Local CMOS Clock" RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich habe mehrmals versucht die Zeit zu setzen auf unserem Virtuellen DC 2016. 
    Wir haben VMWare ESXi der Haken bei der Zeitsynchronisation ist raus. 

    Das Problem besteht ca. seitdem ich den Server mit Veeam auf einen anderen ESXi host migriert habe. Beides ESXi 6.5. Die VMware war währendessen natürlich ausgeschalten.

    w32tm /query / source bleibt immer beim "Local CMOS clock".

    War mir schon aufgefallen ist, die w32tm /query /config ist erst auf NTP und zwischenzeitlich habe ich es dann auf NT5D gesehen.

    Kann mir jemand weiterhelfen was hier schief laufen könnte?


    Lokale Gruppenrichtlinien sind keine Konfiguriert.

    Ich weiß echt nicht mehr weiter


    Danke
    Leon

    • Bearbeitet leon_20v Montag, 17. Mai 2021 12:56
    Montag, 17. Mai 2021 10:10

Alle Antworten

  • Moin,

    kommt der DC denn zu ntp.org raus? Das kannst Du mit

    w32tm /stripchart /computer:pool.ntp.org

    prüfen.

    Ansonsten schau mal, welche Gruppenrichtlinien da in dieser Hinsicht gelten. Deine Ausgabe sagt zwar, dass keine gelten, aber wenn Du zwischendurch NT5DS gesehen hast, wäre es interessant zu wissen, wo das herkommt.

    Ansonsten: Erweitertes Logging des Zeitdienstes aktivieren und schauen, was da wirklich passiert.

    Last but not least: Reboot tut bei Konfigurationsänderungen des Zeitdienstes bisweilen auch gut.


    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de

    Montag, 17. Mai 2021 10:20
  • Danke für deine Antwort! Das hat mir sehr geholfen.

    Es hat sich herausgestellt, dass der DC garnicht raus kommt. Deswegen hat er wohl die Zeitserver nicht gefressen. 

    Was mich nur wundert, es hat niemals eine Regel in der Firewall DC->Internet->NTP gegeben.
    Warum das bisher nicht aufgefallen ist, ist sehr sehr eigenartig. Die Server dürfen nur mit HTTP & HTTPS über den Proxy raus.


    Nachdem ich diese jetzt gesetzt habe, funktioniert es. 
    • Bearbeitet leon_20v Montag, 17. Mai 2021 12:58
    Montag, 17. Mai 2021 12:58
  • Hallo

    Vielen Dank für Ihr Update. Ich bin sehr froh, dass das Problem gelöst ist. 

    Wenn Sie weitere Fragen oder Bedenken zu diesem Beitrag haben, lassen Sie es uns bitte wissen. 

    Wie immer, wenn es in Zukunft irgendeine Frage gibt, heißen wir Sie herzlich willkommen, in diesem Forum wieder zu posten. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

    Alles Gute
    Daisy Zhou

    Please remember to mark the replies as answers if they help.
    If you have feedback for TechNet Subscriber Support, contact tnmff@microsoft.com.

    Dienstag, 18. Mai 2021 02:11
  • Schaue mal auf dem Host in die Konfig der VM ob die lokale Zeit von VM Ware synchronisiert wird.

    Viele Grüße

    Markus

    Dienstag, 18. Mai 2021 08:14