none
Windows Backup schlägt fehl mit EventID 513 und 517 RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    Windows Backup schlägt fehl. Die VSS Writer wird beim Listing nicht angezeigt. Zuerst erscheint der Fehler 513 gefolgt von 517.

    EventID 513:
    Fehler beim Kryptografiedienst während der Verarbeitung des OnIdentity()-Aufrufobjekts System Writer.
    Details:
    TraverseDir : Unable to push subdirectory.
    System Error: Unbekannter Fehler
    Source: Capi2

    EventID 517:
    Fehler bei der um ‎2016‎-‎02‎-‎18T21:00:03.289994700Z gestarteten Sicherung. Fehlercode: 0x80780102 (Der Systemgenerator wurde in der Sicherung nicht gefunden.). Suchen Sie in den Ereignisdetails nach einer Lösung, und führen Sie die Sicherung erneut aus, nachdem das Problem behoben wurde.
    Quelle: Backup



    Ich habe schon das Scriptausgeführt:

    vssadmin list writers
    Takeown /f %windir%\winsxs\filemaps\* /a
    icacls %windir%\winsxs\filemaps\*.* /grant "NT AUTHORITY\SYSTEM:(RX)"
    icacls %windir%\winsxs\filemaps\*.* /grant "NT Service\trustedinstaller:(F)"
    icacls %windir%\winsxs\filemaps\*.* /grant Vordefiniert\Benutzer:(RX)
    net stop cryptsvc
    net start cryptsvc
    vssadmin list writers

    Weiterhin habe ich die hier gefundenen Registriy-Workarrounds abgearbeitet.

    Das hat keinen Erfolg gebracht. Der Patch für das Problem mit dem VSS Writer half auch nicht.

    Folgende Artikel habe ich unter anderen abgearbeitet:

    2009272
    2807849

    Ich habe hier im Forum andere Artikel dazu gefunden und abgearbeitet. Half alles nicht. Der HotFix 2807849 ließ sich gar nicht installieren.


    Es handelt sich um Windows Server 2012 R1 Deutsch. Das Backup lief bis vor ein paar Monaten.
    Freitag, 19. Februar 2016 09:01