none
Fehler bei Sharepoint 2010 Konfiguration - System.InvalidOperationExeption RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    nach einiger Vorbereitung habe ich eben Sharepoint 2010 im Installationstyp 'Serverfarm' installiert. Die Installation an sich hat soweit auch reibungslos funktioniert. Probleme habe ich nun jedoch mit der anschließenden Konfiguration. Die Meldung lautet wie folgt:

    Fehler bei der Konfiguration

    (...)
    Fehler beim Erstellen der Konfigurationsdatenbank.

    Eine Ausnahme vom Typ 'System.InvalidOperationExeption' wurde ausgelöst. Weitere Ausnahmeinformationen: Fehler beim Abrufen von Informationen zum Benutzer 'Benutzer' auf dem Server 'Domäne.Domäne': Zugriff verweigert.
    (...)

     ----------------

    Im Konfigurations-Assistenten wählte ich zunächst den Punkt 'Eine neue Serverfarm erstellen'. Im darauf folgenden Fenster muss man Datenbankserver, Datenbankname (wird automatisch ausgefüllt: SharePoint_Config) sowie das Datenbankzugriffskonto angeben.

    Da die Fehlermeldung aussagt, dass der Zugriff verweigert wurde, frage ich mich ob die Daten richtig eingegeben wurden. Datenbank ist der physikalische Server auf dem Win SQL Server 2008 R2 läuft? Benutzername muss ein Domänenutzer mit Domäneadminrechten sein der ebenso Adminrechte in der Datenbank besitzt? Die Datenbank SharePoint_Config wird übrigens auch angelegt und ich bekomme sie im SQL Server Management Studio angezeigt.

    Über helfende Worte würde ich mich Freuen.

    • Bearbeitet Andrei Talmaciu Dienstag, 24. August 2010 07:32 HTML Formattierung aus Übersichtsgründen angepasst
    Montag, 23. August 2010 12:57

Antworten

  • Hallo Hecke,

    Überprüffe bitte als erstes, ob das/die verwendete/n Benutzerkonto/en die Anforderungen treffen:

    Administrator- und Dienstkonten (SharePoint Server 2010)
    http://technet.microsoft.com/de-de/library/ee662513.aspx

    Ansonsten lade das dazugehörige PSCDiagnostic Log aus dem %PROGRAMFILES%\Common Files\Microsoft Shared\Web Server Extensions\14\LOGS Ordner auf SkyDrive hoch und verlinke es hier im Thread.

    Gruß,
    Andrei

    • Als Antwort markiert Hecke Dienstag, 31. August 2010 09:07
    • Tag als Antwort aufgehoben Hecke Dienstag, 31. August 2010 09:08
    • Als Antwort markiert Hecke Dienstag, 31. August 2010 09:09
    Dienstag, 24. August 2010 07:42

Alle Antworten

  • Hallo Hecke,

    Überprüffe bitte als erstes, ob das/die verwendete/n Benutzerkonto/en die Anforderungen treffen:

    Administrator- und Dienstkonten (SharePoint Server 2010)
    http://technet.microsoft.com/de-de/library/ee662513.aspx

    Ansonsten lade das dazugehörige PSCDiagnostic Log aus dem %PROGRAMFILES%\Common Files\Microsoft Shared\Web Server Extensions\14\LOGS Ordner auf SkyDrive hoch und verlinke es hier im Thread.

    Gruß,
    Andrei

    • Als Antwort markiert Hecke Dienstag, 31. August 2010 09:07
    • Tag als Antwort aufgehoben Hecke Dienstag, 31. August 2010 09:08
    • Als Antwort markiert Hecke Dienstag, 31. August 2010 09:09
    Dienstag, 24. August 2010 07:42
  • Danke für die Hilfe, Andrei. Der Link hat mich weiter gebracht.

    Soweit haben alle Benutzer und Rechte gestimmt. Das Setup habe ich mit meinem Domadmin Account ausgeführt. Daher dachte ich, dass ich über alle bzw. genügend Rechte verfügte. Komischerweise war das aber nicht der Fall.

    Habe das Setup mit einem normalen (Domäne) Benutzer ausgeführt, welcher speziell in die lokale Admingruppe des Servers auf dem Sharepoint konfiguriert werden soll aufgenommen wurde. Damit hat es dann funktioniert, obwohl ja Domadmins automatisch Mitglied der lokalen Admingruppe sind.

    Wie auch immer..

    Viele Dank nochmal!
    Dienstag, 31. August 2010 09:08