locked
ausgeschaltetes UAC verhindert start von programmen RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo TechNet Com.!
    bin gerade etwas ratlos & bräuchte dringend hilfe:

    hatte sowohl 7 beta als auch rc benutzt (beide x64, ohne aktives UAC, da trotz verbesserung gegenüber vista als störend empfunden) - ohne probleme
    vor kurzem wurde über meinen msdn aa account der rtm (x64pro) bereitgestellt welchen ich nun nutzen möchte.

    beim umstieg (saubere installation) fiel auf, dass gewisse programme sich nicht starten ließen (obwohl sie unter rc liefen)
    auch der kompatiblitätsmodus sowie als admin ausführen hatten keinen effekt auf die lauffähigkeit:
    programm startet - ladering - programm verschwindet von gui & fristet merkwürdiges geister-dasein im prozessmanager...

    betroffen sind in erster linie 32bit programme, was leider auch viele bis alle installationen mit einschließt, da diese meist in 32bit gestartet werden, auch wenn programm 64bit kompatibel ist.

    nach vielem hin & hertesten & noch einmal komplett neu aufgezogenem system glaube ich nun das problem eruiert zu haben: UAC

    - ist UAC aktiv, wenn auch nur auf niedrigster stufe (programmüberwachung) werde ich gefragt ob das programm änderungen durchführen darf, nach bestätigung startet das programm ohne probleme & ist benutzbar

    - ist UAC inaktiv, so zeigt sich ein anderes bild: der prozess wird gestartet, pc lädt... und aus! programm wird auch nicht mehr bei gepinnten icons in der taskbar als aktiv gemeldet sondern stagniert irgendwo im hintergrund bei 1-4mb ram-usage, einzig und allein ein prozessmanager macht es sichtbar...


    bin nun etwas ratlos was ich nun tun kann, da UAC doch gewisse unannehmlichkeiten & eine deutliche ausbremsung im umgang mit meinem gerät für mich darstellt.
    was ich mich schon gefragt hab: gibt es eine möglichkeit "frequently used programs" dem UAC als ausnahme zu kennzeichnen und so wie bei virenscannern eine liste vertrauender programme zu erstellen? so etwas in diese richtung existiert möglicherweise, da beim start von ie ja nicht nachgefragt wird...

    hat jemand hier eine idee was ich sonnst noch machen kann um mein problem zu beheben?
    für ideen & anregungen wäre ich sehr dankbar
    greets Valtin
    • Typ geändert Andrei Talmaciu Donnerstag, 8. Oktober 2009 08:18 inaktiver Thread
    • Verschoben Alex Pitulice Freitag, 13. April 2012 15:24 Zusammenfuehrung Plan (aus:Windows 7 Installationsprobleme)
    Mittwoch, 19. August 2009 11:09

Alle Antworten

  • Hallo Valtin

    versuch die UAC per Registry auszuschalten und lass uns wissen, ob es was gebracht hat:

    in einer als Administrator ausgeführten Eingabeaufforderung:

    1. %windir%\System32\cmd.exe /k %windir%\System32\reg.exe ADD HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System /v EnableLUA /t REG_DWORD /d 0 /f

    2. %windir%\System32\cmd.exe /k %windir%\System32\reg.exe ADD HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System /v ConsentPromptBehaviorAdmin /t REG_DWORD /d 0 /f

    3. Neustart

    Gruß
    Andrei

    Mittwoch, 26. August 2009 09:55