none
keine Remote-Desktop-Verbindung möglich RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    ich nutze einen Windows-10-Education PC und wollte von meinem Windows-Phone mit Windows-10-Mobile darauf zugreifen. Ich habe mir das Tool "Microsoft Remote Desktop Assistant" heruntergeladen und ausgeführt. Ebenfalls habe ich über Kaspersky in der Firewall Remote-Desktop erlaubt. Auf meinem Windows-Phone habe ich die Remote-Desktop-App von Microsoft aus dem Windows-Store heruntergeladen, und die Daten, die der Remote-Assistant mir angezeigt hat, dort eingegeben. Beide Geräte sind im selben WLAN eingeloggt. Trotzdem funktioniert es nicht und ich bekomme auf meinem Windows-Phone die Fehlermeldung (natürlich auf Englisch): "Couldn't connect.- We couldn't connect to the remote PC. Make sure the remote PC is turned on and connected to the network, and has enabled remote access"

    Der Remote-PC ist eingeschaltet, mit demselben WLAN verbunden, wie das Windows-Phone und auf dem Remote-PC ist doch durch den Assistant Remote-Zugriff freigeschaltet worden.

    Ich verstehe das Problem nicht.

    Gruß

    Justus M

    Dienstag, 24. Januar 2017 21:29

Alle Antworten

  • Moin,

    Remoteeinstellungen Überprüft? (Windows + Pause) auf Remoteeinstellungen und dann die Berechtigungen gesetz?

    Mittwoch, 25. Januar 2017 18:48
  • Ja, habe ich. Alles wie vorgeschrieben.
    Mittwoch, 25. Januar 2017 20:08
  • Nutz am besten TeamViewer. Das geht von überall, ist simpel in der Bedienung und Du musst an keinen Sachen rumkonfigurieren wovon man(n) keine Ahnung hat ;)


    Freundliche Grüße

    Sandro
    MCSA: Windows Server 2012
    Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration (IHK, 07/2013)




    Donnerstag, 26. Januar 2017 07:02