none
Zertifikatsfehler beim IE Explorer RRS feed

  • Frage

  • IE version 9.....Zertifikatsfehler taucht auch beim öffnen von web sites...was kann ich tun..?
    Samstag, 19. Juli 2014 10:50

Alle Antworten

  • Du hast (wie immer im Leben) zwei Möglichkeiten:

    1. Die Webseite verlassen
    2. Du klickst auf Laden dieser Website fortsetzen (nicht empfohlen).

    Welche der Möglichkeiten du nutzen sollst, kann man pauschal nicht sagen.

    Handelt es sich bei der Webseite um eine Seite, auf der du persönliche Informationen eingeben sollst, wie Benutzername und Kennwort oder Zugangsdaten zum Onlinebanking, ist wahrscheinlich Möglichkeit 1 die beste. Aber auch hier kann es eine Ausnahme geben: Der Admin der Webseite hat vergessen, rechtzeitig das Zertifikat seiner Site zu erneuern. Nun ist es abgelaufen und der Browser warnt dich entsprechend. Die Sicherheit ist in diesem konkreten Fall noch gewährleistet.

    Ein anderer Fall ist die Verwendung eines selbst signierten Zertifikats. Der Betreiber einer Website hat sich selbst ein Zertifikat ausgestellt, zum Beispiel um Geld zu sparen. (Zertifikate kosten Geld.) Problem ist nun, dass du nicht weist, ob du wirklich auf der Webseite bist, auf der du zu sein glaubst. Es könnte auch ein Spoofing-Angriff sein. Solange du auf der Webseite keine persönlichen Daten eingibst, besteht keine große Gefahr. Ansonsten solltest du dich über andere Kommunikationskanäle  (z. B. Telefon) vergewissern, warum der Zertifikatsfehler erscheint.

    Wenn dir dies nicht ausreicht, frag nochmal nach und gebe die Adresse der Webseite, um die es geht, mit an.

    Samstag, 19. Juli 2014 12:48
  • Hallo,

    betrifft Dein Problem eine Firma Umgebung? Wenn nicht, für Fragen über Heim- und Personal Umgebungen, werden die Fragen am besten und am schnellsten in den Microsoft Answers Forum beantwortet:

    http://answers.microsoft.com/de-de/

    Vielen Dank für das Verständnis.
    Gruss,
    Raul


    Raul Talmaciu, MICROSOFT 
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Montag, 28. Juli 2014 08:29