none
Hilflose Hilfe - VBA / XL97 RRS feed

  • Frage

  • Hallo!

    Die VBA-Hilfe meiner Office, mehr: Excel-Installation macht mich langsam kirre. Auf nicht nachvollziehbare Weise Sind die weiterführenden Optionen ‹Siehe auch›, ‹Beispiel›, <Zusatzinfo› immer wieder bei bestimmten Anfragen an die Hilfe nicht verfügbar.

    Klicke ich auf etwa EOF(1) und schlage F1 an sehe ich im Büro ausgegraute Optionen…

    So was mag planmäßig der Fall sein - wenn nicht in der Installation zu Hause eben diese Begriffe mit Ausfällen sehr wohl die fortführenden Themen anbieten würde.

    Ich habe nun die Registryeinträge (soweit mir bekannt) kopiert, ich habe den Programm-Ordner abgeglichen. Erfolglos.

    Wie bekomme ich die Hilfe wieder in Gang?

     


    Eric March • »Kenne die Vergangenheit! In der Unwissenheit über die Vergangenheit liegt das Verderben der Zukunft.«
    Mittwoch, 9. Juni 2010 14:59

Antworten

  • Hallo Eric,

     

    eine Reparatur der Office-Installation koennte durchgefuehrt werden, um moegliche Fehler zu korrigieren.

    Ich habe bei uns einen aehnlichen Fall gefunden, wo das Problem geloest wurde, indem die .CHM Dateien von C:\Program Files\Common Files\Microsoft
    Shared\VBA\VBA6\1031 zu C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\OFFICE11\1031 kopiert wurden. Allerdings handelte es sich dabei um Office 2003.

     

    Die Aussage "der Blick in die Vergangenheit wird nichts nützen" steht im Gegensatz zu der Unterschrift :)

     

     

     

    Montag, 28. Juni 2010 08:30

Alle Antworten

  • Hallo Eric,

     

    wuenschenswert waere wenn wir wuessten was genau das Verhalten der VBA-Hilfe ausgeloest hat. Koennte es sein, dass es bestimmte AddIns gibt, welche in Excel aktiv sind?

    Ein Vergleich zwischen der problematischen Konstellation und der Konstellation, wo es Probleme gibt koennte eventuell weitere Hinweise hervorheben.

    Falls diese Vorschlaege nicht weiterhelfen, bitte lass uns wissen, welche Registry Schluessel hinzugefuegt, bzw. geaendert wurden.

     

    Freitag, 11. Juni 2010 08:24
  • Hallo Harald,

    der Blick in die Vergangenheit wird nichts nützen, dazu ist das Phänomen zu alt.  Die AddIns ins an beiden Stellen die selben; AutoSave als einzig aktiv ergänztes.

    Vergleichen wäre etwas schlecht,  außer über ein Vollbackup. Ich kann wohl per Fernwartung zugreifen, aber mein Ordnervergleichstool greift da(rüber) leider nicht. Aber ich will mal sehen was ich da erreiche.

    Übertragen/Überschreiben (aua, ohne Pfade zeitig anzuzpassen) hatte ich HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office, HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office und HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\VBA. Ergänzt und geändert in dem Sinne habe ich nichts, außer die Übertragung brachte Zusätzliches ein.

    Ich mach mich mal dran.

     


    Eric March • »Kenne die Vergangenheit! In der Unwissenheit über die Vergangenheit liegt das Verderben der Zukunft.«
    Freitag, 11. Juni 2010 10:09
  • Kurze Ergänzung: Ich habe nun den Ordner \Microsoft Office abgeglichen - Nichts.

    Dito \Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\VBA - wieder Nichts.

     

    Was nun?


    Eric March • »Kenne die Vergangenheit! In der Unwissenheit über die Vergangenheit liegt das Verderben der Zukunft.«
    Freitag, 11. Juni 2010 19:02
  • Finden sich keine weiteren Reparaturvorschläge für diesen Fall?

    Wenn nicht in den Office-Applikationen selbst dann irgendwo unter VBA?

     


    Eric March • »Kenne die Vergangenheit! In der Unwissenheit über die Vergangenheit liegt das Verderben der Zukunft.«
    Dienstag, 22. Juni 2010 10:08
  • Hallo Eric,

     

    eine Reparatur der Office-Installation koennte durchgefuehrt werden, um moegliche Fehler zu korrigieren.

    Ich habe bei uns einen aehnlichen Fall gefunden, wo das Problem geloest wurde, indem die .CHM Dateien von C:\Program Files\Common Files\Microsoft
    Shared\VBA\VBA6\1031 zu C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\OFFICE11\1031 kopiert wurden. Allerdings handelte es sich dabei um Office 2003.

     

    Die Aussage "der Blick in die Vergangenheit wird nichts nützen" steht im Gegensatz zu der Unterschrift :)

     

     

     

    Montag, 28. Juni 2010 08:30