none
iTunes softwarepaket verteilen RRS feed

  • Frage

  • Hallo Forengemeinde,

    wir versuchen seit einigen Tagen iTunes auf Testclientserver zu verteilen, doch scheitern jedesmal bei diesem Versuch.

    Auf dem Desktop der Clients wird eine iTunes Verknüpfung erstellt, aber klickt man drauf kommt die Fehlermeldung, dass iTunes nicht installiert wurde.

    Daraufhin haben wir eine Anleitung zur iTunes Software verteilung gefunden (auf der windowsnoob.com seite), welche wir step-by-step gemacht haben, doch dies bringt uns nicht weiter, da nun nichts im Client installiert, obwohl jedesmal wenn man ihn herunterfährt Updates installiert werden und trotzdessen ist iTunes nicht installiert.

    Deshalb meine Frage: Könnte jemand der dieses Problem hatte und gelöst hat uns eine Step-by-step Anleitung zur Verfügung stellen?

    Schonmal vielen Dank im Vorraus.

     Gruss, Barish1992

    Montag, 30. September 2013 10:34

Antworten

  • So habe ich das gelöst:

    @echo off
    
    set log=%temp%\iTunes_install.log
    echo %date% %time% >>%log%
    
    echo ############# Installation Process started... ############# >>%log%
    
    echo Install Apple Application Support >>%log%
    msiexec.exe /q /norestart /i "AppleApplicationSupport.msi" >>%log%
    
    echo Install Apple Mobile Device Support >>%log%
    msiexec.exe /q /norestart /i "AppleMobileDeviceSupport64.msi" >>%log%
    
    echo Install Apple Software Update >>%log%
    msiexec.exe /q /norestart /i "AppleSoftwareUpdate.msi" >>%log%
    
    echo Install QuickTime >>%log%
    msiexec.exe /q /norestart /i "QuickTime.msi" >>%log%
    
    echo Install iTunes >>%log%
    msiexec.exe /q /norestart /i "iTunes64.msi" >>%log%
    
    echo %date% %time% >>%log%
    echo ############# Installation Process ended.... ############# >>%log%
    exit

    Wichtig ist die Reihenfolge der MSI's. 
    Bonjour ist nicht überlebenswichtig für iTunes daher weggelassen.

    Dienstag, 15. Oktober 2013 15:06

Alle Antworten