none
Konto wird unregelmässig gesperrt RRS feed

  • Frage

  • Ich hatte bis anhin einen Deploymentshare über welchen ich per IP zugegriffen habe. Nun habe ich einen neuen eingerichtet bei welchem der Share direkt auf dem DFS liegt. Nun habe ich das Problem das der Benutzer unregelmässig beim installieren von Clients gesperrt wird. Ich hatte nach dem Wechsel auch das Problem mit der "A connection to the distribution share could not be made" Fehlermeldung welches ich gemäss KB977566 behoben habe.

    Die Fehlermeldung bzw. die Konto Sperrung erscheint nach dem klicken auf "Run the Deployment.."im Willkomensbildschirm.

    Ich benutze einen Windows 2008 R2 Server und MDT 2010. Für die Installation nutze ich die LiteTouchPE_x86.iso.

    bootstrap.ini:

    [Settings]
    Priority=Default

    [Default]
    DeployRoot=\\it.domain.ch\ch\win7_deploy
    UserDomain=itdomainch
    UserID=Windeploy_01
    UserPassword=deploy01
    KeyboardLocalePE=0807:00000807

    Ist der Fehler bekannt?

    Gruss

    florian

     

    Freitag, 11. Juni 2010 06:56

Antworten

  • Hallo

    ich denke ich habe den Fehler selber gefunden im LTITouch.Log steht:
    Found existing task sequence state information in D:\_SMSTaskSequence, will continue.

    Nachem ich den Ordner gelöscht habe wurde das Konto bisher nicht mehr gesperrt. Werden dort drin irgendwie die Zugangsdaten gespeichert?

    Muss mal schauen warum der Ordner nicht gelöscht nach der Installation.

     

    Freitag, 11. Juni 2010 09:18

Alle Antworten