none
Exchange 2010 - Weiterleitung von internen Mails an externe Adresse RRS feed

  • Frage

  • Hallo Liebe technet-Gemeinde,

    wir haben in unserer Firma einen Exchange Server 2010 auf einem Windows Server 2008 stehen. Alles läuft wie geschmiert:OWA,Active Sync und OA.

    Nun haben wir einen externen Mitarbeiter der einen Apple Rechner benutzt. Dieser könnte zwar auch mit Thunderbird eine Verbindung zu unserem Exchange Server aufbauen, jedoch traue ich diesem Mitarbeiter nicht zu dies einzurichten.

    Im Moment bezieht dieser Mitarbeiter Emails per POP3 von Strato und verschickt Emails per SMTP.

    In unserer Firma können wir uns interne Mails schicken. Versuchen wir jetzt aber dem externen Mitarbeiter eine Mail zu schicken, stellt Exchange diese Mail auch nur intern zu, sodass der Mitarbeiter diese nicht per POP3 von seinem Strato account abrufen kann.

    Der Mitarbeiter besitzt eine weitere Externe Email Adresse, an die es auch möglich wäre unsere internen Mails weiterzuleiten.

    Oder ist es möglich dem Exchange Server beizubringen, dass dieser entweder alle internen Emails über Strato jagt, bzw. nur Emails an diese bestimmte Adresse des externen Mitarbeiters.

    Ich danke euch im voraus für euren Rat!!

    LG Ludwig


    Mittwoch, 28. August 2013 08:49

Antworten

  • Hat sich erledigt. Anstatt ein neues Postfach zu erstellen, musste ich einen neuen Email Kontakt erstellen und auf diesen weiterleiten.
    Bei dem neuen E-Mail Kontakt habe ich dann die externe SMTP Adresse des externen Mitarbeiters eingetragen und es funktioniert. Eine Kopie der Email landet auch im internen Postfach.
    Problem erledigt.
    • Als Antwort markiert heimatplanet Mittwoch, 28. August 2013 09:53
    Mittwoch, 28. August 2013 09:53

Alle Antworten

  • PS: Wir benutzen in unserer Firma ebenfalls Strato als Smarthost holen Mails per POP-Connector ab und versenden Mails per Sendeconnector und SMTP.

    Ich habe auch schon versucht einen neuen Benutzer anzulegen mit externer Adresse und an diesen Weiterzuleiten, jedoch funktioniert diese Variante nicht.

    Mittwoch, 28. August 2013 08:52
  • Hat sich erledigt. Anstatt ein neues Postfach zu erstellen, musste ich einen neuen Email Kontakt erstellen und auf diesen weiterleiten.
    Bei dem neuen E-Mail Kontakt habe ich dann die externe SMTP Adresse des externen Mitarbeiters eingetragen und es funktioniert. Eine Kopie der Email landet auch im internen Postfach.
    Problem erledigt.
    • Als Antwort markiert heimatplanet Mittwoch, 28. August 2013 09:53
    Mittwoch, 28. August 2013 09:53
  • Hmmmm... Wenn Du die Mails mit dem POP-Connector-Mist abholst, warum schaltest Du das Abholen für diesen einen MA nicht einfach aus? Dann bleiben die Mails bei Strato und gut.

    Sauber ist das aber alles nicht, SMTP-Zustellung und der Benutzer holt vom Exchange ab (die Anleitung ist nun wirklich nicht schwer) wäre deutlich sinnvoller.


    Grüße aus Berlin schickt Robert MVP Exchange Server

    Mittwoch, 28. August 2013 14:17