none
GPO Ordner erstellen und berechtigungen vergeben RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich möchte gerne auf unseren Clients einen Ordner per GPO erstellen unter c: also z.B. c:\testing

    Dies kann ich über –Computereinstellungen – Einstellungen – Windows-Einstellungen – Ordner

    ja problemlos machen. Was ich aber unbedingt benötige sind auch die richtigen Sicherheitsberechtigungen, hier möchte ich keine Vererbung von c: sondern separate Berechtigungen festlegen, z.B. JEDER-ÄNDERN

    Habe ich was übersehen oder wie mache ich das? Geht das auch über die GPO? Ich finde nichts darüber.

    Vielen Dank schon mal im Voraus.

    Stefan

    Dienstag, 28. August 2012 16:10

Antworten

  • Hallo Stefan,

    das ist auch kein Problem.
    Allerdings findest du dass an einer anderen Stelle:

     
    Computer Configuration\Windows Settings\Security Settings\File System


    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!

    Dienstag, 28. August 2012 19:19
    Beantworter

Alle Antworten

  • Hallo Stefan,

    das ist auch kein Problem.
    Allerdings findest du dass an einer anderen Stelle:

     
    Computer Configuration\Windows Settings\Security Settings\File System


    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!

    Dienstag, 28. August 2012 19:19
    Beantworter
  • ok herzlichen Dank Matthias,

    so werde ich es dann machen. Ich frage mich allerdings wofür es dann die andere Einstellung überhaupt gibt? also diese hier: Computereinstellungen – Einstellungen – Windows-Einstellungen – Ordner

    LG Stefan

    Mittwoch, 29. August 2012 08:40
  • Hallo Stefan,

    Ich frage mich allerdings wofür es dann die andere Einstellung überhaupt gibt? also diese hier: Computereinstellungen – Einstellungen – Windows-Einstellungen – Ordner

    die sogenannten "Group Policy Preferences" sind seit Windows Vista an Bord.
    (vorher gab es die auch schon, allerdings von PolicyMaker).

    Die sicherheitsrelevanten Einstellungen waren schon immer unter "...Windows Settings\Security Settings",
    dass hat sich auch bis dato nicht geändert.  (auch weil dort eine andere Technik verwendet wird und das Ganze von den Sicherheitsvorlagen abstammt).

    PS:
    Unter "Computer Configuration\Windows Settings\Security Settings\File System" kannst du nur Berechtigungen auf vorhandene Ordner/Dateien vergeben,
    jedoch keine Ordner/Dateien erzeugen bzw. kopieren.


    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!



    Mittwoch, 29. August 2012 10:51
    Beantworter
  • Am 29.08.2012 schrieb Matthias Wolf [MVP]:

    (vorher gab es die auch schon, allerdings von PolicyMaker).

    Nö, von DesktopStandard. ;)

    Bye
    Norbert


    Dilbert's words of wisdom #32:
    If it wasn't for the last minute, nothing would get done.

    Montag, 3. September 2012 10:13
    Moderator
  • Ruhig :-)

    Nein, Norbert hat natürlich recht.

    Das Produkt hieß "Policy Maker" und der Hersteller "DesktopStandard".

    (ursprünglich hießen die denke ich sogar AutoProf ...)


    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!

    Montag, 3. September 2012 13:03
    Beantworter
  • Am 03.09.2012 15:03, schrieb Matthias Wolf [MVP]:
    > (ursprünglich hießen die denke ich sogar AutoProf ...)
     
    Profile Maker ... da sie OUtlook Mail Profile per GPO komplett
    erstellen/verteilen/konfigurieren konnten. Der Einzelprodukt gab es
    parallel zum Policy Maker, letzterer war praktisch die logische Folge
    aus dem Profile Maker.
    Wenn man schon Registry/Dateien und andere Dinge konfigurieren kann,
    dann ist der Rest, den sie am Ende realisiert haben nur noch ein wenig
    "GUI" bauen ... 90%(?) der GPPs sind nur Registry Manipulationen. Es
    fehlt halt nur die Oberfläche.
     
    Hach ... lang ists her :-)
     
    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy
     
    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm
     
    Montag, 3. September 2012 13:08