locked
Lync / Anruf weiterleiten RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    mal eine ganz dumme Frage: Wie kann man denn die verschidenenen Arten des manuellen Durchstellens von Anrufen ausführen?

    Hintergrund: Bei unserer konventionellen Anlage ist das Druchstellen eines Anrufs auf einen anderen Teilnehmer automatisch mit einer Rückfrag gekoppelt. Sprich: Der Anrufer steht in einer Warteschleife während ich den anderen Teilnehmer direkt fragen kann, ob er den Anrufer übernehmen möchte. Lege ich auf, ist das Gespräch durchgestellt.

    Der entsprechende Button im Lync-Client scheint per Default den Anrufer auf die durchzustellende Nummer zu schalten und den Call bei mir selber direkt zu beenden. Macht es mir zwar einfacher, aber ist nicht immer Sinn der Sache.

    Die einzigen Möglichkeiten, die ich bisher gefunden habe, sind:

    1.) Druchzustellenden Teilnehmer mit in das Gespräch aufnehmen und dann den Call verlassen. Blöd, dass dann der Anrufer alles mithört

    2,) Neuen Call mit dem zu erreichenden Teilnehmer aufbauen (dabei wird der erste Call ja stumm geschaltet) und dann nach Rücksprache den Anrufenden an diesen Call transferieren. Ein bischen aufwändig.

    Gibt es da noch andere Möglichkeiten?

    Gruß

    Thomas


    Thomas Bach
    Dienstag, 22. März 2011 15:31

Alle Antworten

  • Es gibt normalerweise 2 Möglichkeiten:

    1. wie schon beschrieben, mit Voranmeldung , also einen neuen Call aufbauen und dann Übergeben.

    2. Transfer zu einer anderen Person, entweder Nummer eintippen oder Kontakt auswählen. Dann wird ohne Voranmeldung durchgestellt.

     

    Die Funktionen sind eigentlich gleich einer herrkömlichen Telefonanlage.


    regards Holger Technical Specialist UC
    Sonntag, 17. April 2011 10:13