none
Remoteverbindung/RDP Problem RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich möchte aus der Ferne per MS Remote-Verbindung (RDP) auf mein Surface 4 Pro zugreifen.

    Dafür habe ich den für WOL fähigen Treiber von Microsoft installiert.

    Leider funktioniert das nicht zuverlässig.

    Folgendes Netzwerk (Auszug der relevanten Geräte) habe ich in Benutzung:

    Internet/DSL --- Fritz!Box --- WLAN --- Repeater 1 --- WLAN --- Repeater 2 --- LAN --- Netgear Switch --- LAN --- Surface Dock

    Mein Netzwerk intern läuft komplett zuverlässig, nur falls hier wer auf die Idee kommt, dass es suboptimal ist, die WLAN Repeater zu kaskadieren. Stimmt, geht aber nicht anders :-).

    In der Fritz!Box habe ich den Port 3389 an die IP des Surfaces (immer die gleiche) weitergeleitet. Firewall habe ich auch überprüft.

    Zuverlässig klappt es nur, wenn das Surface 4 Pro aktiv, also nicht im Energiesparmodus ist. Das seltsame ist, dass es manchmal auch funktioniert, wenn das Gerät im Energiesparmodus zu sein scheint.

    Ich vermute, dass dieses Magic Paket nicht immer gesendet wird oder das Surface war gerade durch Connected Standby doch irgendwie aktiv.

    Eine andere Vermutung ist der kleine Switch. Muss ich dort auch den Port weiterleiten? Das habe ich nämlich nicht gemacht.

    Hoffe hier auf ein paar Netzwerk/RDP Profis :-).
    Freitag, 24. März 2017 16:31

Alle Antworten