none
Domäneneinbindung unter Windows 7 Professional RRS feed

  • Frage

  • ich möchte ein neues DELL Notebook mit Windows 7 Professional in eine Kundendomäne einbinden. Bei dem Server handelt es sich um eine SBS2003. Sobald ich versuche das Windows 7 Professional Notebook in die Domäne aufzunehmen, bekomme ich eine Fehlermeldung, dass dies aufgrund eines DNS Problems nicht möglich sei. Ich habe sowohl feste IP Adressen ( im richtigen IP Adressen Kreis ) als auch dynamische über DHCP getestet. Welche Möglichkeiten gibt es, dass Notebook in die Domäne zu bekommen? (das Administrator Passwort für die Domäne ist bekannt und korrekt eingegeben).
    Mittwoch, 15. Juni 2011 12:11

Antworten

  • Am 15.06.2011 14:11, schrieb CTS-Computertechnik Martin Schnitt:

    Welche Möglichkeiten gibt es, dass Notebook in die Domäne zu bekommen?

    Entweder ein Update für den SBS Wizard installieren, oder das Notbooke
    wie immer über die Systemeigenschaften per Hand in die Domäne aufnehmen.

    Wenn auch dasnicht geht: Die DELL Installation wegschmeissen und selber
    per Hand installieren

    Tschö
    Mark


    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm

    Donnerstag, 16. Juni 2011 06:46