none
Lokaler Faxerver mit Exchange Online RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    wir sind aktuell für folgende Problematik auf der Suche nach einer Lösung:

    Wir hatten bisher einen Exchange 2013 als On-Premises Lösung.

    Für die Faxzustellung gibt es einen Faxserver, der Mail2Fax mit der Domäne "fax.intern" als "0046123456789@fax.intern" empfängt. Das hat bisher auch problemlos geklappt, indem wir im Exchange einen Sendeconnector eingerichtet haben, der Mails an diese Domäne an die private IP des Faxservers als Smarthost weiter leitet.

    Nun haben wir auf ein hybridsetup gewechselt und ziehen die Mitarbeiter sukzessive auf Office365 mit Exchange Online um. Alle Benutzer, die bisher umgezogen sind, können nun aber nicht mehr an die Domäne @fax.intern schicken.

    Ich würde sehr ungern den Port 25 aufmachen, um über einen Sendeconnector auf dem Exchange Online diese Nachrichten direkt dem Faxserver über die öffentliche IP Adresse zuzustellen.

    Gibt es da eine charmantere Lösung? Bekomme ich die Nachrichten irgendwie sicher an meinen On-Prem geroutet, so dass der weiterhin die Mails im privaten LAN zustellen kann?

    Danke und beste Grüße

    Dennis

    Donnerstag, 5. Dezember 2019 10:31