none
Fehler Eventid 1085, clientseitige Erweiterung Drahtlos RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    in unserer Umgebung (2008R2 DCs, XP SP3 Clients) besteht das Problem, dass in den Eventlogs der Clients der Fehler mit folgender Beschreibung sehr häufig (alle 90 Minuten, also wenn die Gruppenrichtlinien aktualisiert werden) auftaucht:

    "Die clientseitige Erweiterung Drahtlos der Gruppenrichtlinien konnte nicht ausgeführt werden. Überprüfen Sie, ob diese Erweiterung bereits früher Fehler verursacht hat."
    Quelle: Userenv
    Eventid: 1085
    NT-AUTORITÄT\SYSTEM

    Kennt jemand dieses Problem?

    Gruß

    olaf


    • Bearbeitet olaf81 Mittwoch, 5. September 2012 07:09
    Mittwoch, 5. September 2012 06:39

Antworten

  • Hi,
     
    Am 05.09.2012 08:39, schrieb olaf81:
    > Kennt jemand dieses Problem?
     
    ... und? Funktioniert die WLAN GPO? Habt ihr überhaupt eine WLAN KOnfig
    per GPO? Nein? Dann hat sie jemand man "angeklickt" aber sie ist
    wahrscheinlich unvollständig und deswegen meldet sie Fehler.
     
    Suche die GPO in der GPMC, du kannst den Suchfilter auf die CSE WLAN
    definieren. Entscheide dann ob du die GPO noch brauchst.
    Brauchst du sie nicht, lösche die GPO, Fehler behoben.
     
    Brauchst du die GPO noch, aber die WLAN Komponente nicht, dann editiere
    das GPObjekt mit adsiedit.msc und lösche aus dem gPCMachineExtensions
    Attribut den Eintrag "{0ACDD40C-75AC-47ab-BAA0-BF6DE7E7FE63}"
     
    Es stehen immer 2 GUIDs in "[" und "]" eingeschlossen, beide inkl. der
    Brackets müssen raus. Die eine, oben genannte ist die DLL, die lokal am
    Client aufgerufen wird, die 2te GUID ist die WLAN CSE des GPEditors für
    das MMC Snapin.
     
    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy
     
    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm
     
    • Als Antwort markiert olaf81 Montag, 10. September 2012 09:06
    Mittwoch, 5. September 2012 18:33

Alle Antworten

  • Hallo Olaf,

    ich bin selbst noch nicht auf dieses Problem gestoßen. Es gibt zu diesem Fehler aber eine Anleitung zum Troubleshooting. Die Anleitung findest du unter dem Link [1].

    Viele Grüße
    Jonathan Bechtle
    TechNet Hotline für TechNet Online Deutschland

    [1] http://www.microsoft.com/technet/support/ee/transform.aspx?ProdName=Windows%20Operating%20System&ProdVer=5.2&EvtID=1085&EvtSrc=Userenv&LCID=1033 - Event ID 1085

    Disclaimer:
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir hier auf Rückfragen gar nicht oder nur sehr zeitverzögert antworten können.

    Es gelten für die TechNet Hotline und dieses Posting diese Nutzungsbedingungen, Hinweise zu Markenzeichen sowie die allgemein gültigen Informationen zur Datensicherheit sowie die gesonderten Nutzungsbedingungen für die TechNet Hotline.



    Mittwoch, 5. September 2012 10:25
  • Hi,
     
    Am 05.09.2012 08:39, schrieb olaf81:
    > Kennt jemand dieses Problem?
     
    ... und? Funktioniert die WLAN GPO? Habt ihr überhaupt eine WLAN KOnfig
    per GPO? Nein? Dann hat sie jemand man "angeklickt" aber sie ist
    wahrscheinlich unvollständig und deswegen meldet sie Fehler.
     
    Suche die GPO in der GPMC, du kannst den Suchfilter auf die CSE WLAN
    definieren. Entscheide dann ob du die GPO noch brauchst.
    Brauchst du sie nicht, lösche die GPO, Fehler behoben.
     
    Brauchst du die GPO noch, aber die WLAN Komponente nicht, dann editiere
    das GPObjekt mit adsiedit.msc und lösche aus dem gPCMachineExtensions
    Attribut den Eintrag "{0ACDD40C-75AC-47ab-BAA0-BF6DE7E7FE63}"
     
    Es stehen immer 2 GUIDs in "[" und "]" eingeschlossen, beide inkl. der
    Brackets müssen raus. Die eine, oben genannte ist die DLL, die lokal am
    Client aufgerufen wird, die 2te GUID ist die WLAN CSE des GPEditors für
    das MMC Snapin.
     
    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy
     
    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm
     
    • Als Antwort markiert olaf81 Montag, 10. September 2012 09:06
    Mittwoch, 5. September 2012 18:33
  • Hallo,

    danke für eure Hilfe, es gab keine XP-Drahtlosrichtlinie unter "Computerkonfiguration, Windows-Einstellungen,Sicherheitseinstellungen, Drahtlosnetzwerkrichtlinien IEEE 802.11", nur eine namens "Vista and later Releases" weshalb wohl auch bei den 7 Clients keine Meldungen aufgetreten sind. Ich habe eine leere XP Richtlinie erstellt und die Meldung ist nun verschwunden. Wenn ich diese, leere XP-Drahtlosrichtlinie jetzt lösche, dann bekomme ich aber ja sicher wieder diese Fehlermeldungen... Da die Richtlinie aber nicht benötigt wird, wollte ich, wie du es beschrieben hast, Mark, den Eintrag entfernen, ich sehe allerdings den Eintrag nicht bzw. kann ihn nicht finden. ( gPCMachineExtensions ) Kannst Du mir sagen, wo ich den Eintrag finde?

    Danke,

    Gruß
    Olaf

    Donnerstag, 6. September 2012 05:33
  • Hallo,

    ich sehe allerdings den Eintrag nicht bzw. kann ihn nicht finden. ( gPCMachineExtensions ) Kannst Du mir sagen, wo ich den Eintrag finde?

    Melde dich auf deinen DC an und benutze adsiedit.msc (oder einen anderen LDAP Browser).

    Dort musst du dann zur jeweiligen Policy wechseln.
    Wie das geht, siehst du z.B. hier:

    http://www.gpoguy.com/FAQs/Whitepapers/tabid/63/articleType/ArticleView/articleId/6/Understanding-Group-Policy-Storage.aspx

    Die GUID kannst du per gpmc ermitteln oder mit diesem Skript:

    http://matthiaswolf.blogspot.de/2012/03/guid-zu-name-name-zu-guid.html

    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!

    Donnerstag, 6. September 2012 14:23
    Beantworter
  • Hi,
     
    Am 06.09.2012 07:33, schrieb olaf81:
    > Wenn ich diese, leere XP-Drahtlosrichtlinie jetzt lösche, dann bekomme
    > ich aber ja sicher wieder diese Fehlermeldungen...
     
    Äh sonst ganz weiss ich nicht was du tust und was du jetzt meinst.
     
    Du hast eine "für Vista" taugliche WLAN Konfig an XP übergeben in der
    drin steht "nur Vista und höher" und du wunderst dich, daß sie auf XP
    einen Fehler macht?
    Den Fehler muss sie machen, denn es ist ja für Vist und höher ..
     
    Filter die Richtlinien z.B.: per WMI auf deine Win7 Systeme.
     
    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy
     
    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm
     
    Freitag, 7. September 2012 22:39
  • Nein, ich wundere mich nicht, warum eine Richtlinie, die schon "Vista und höher" im Namen trägt, nicht für Windows XP funktioniert... naja, die unkonfigurierte Richtlinie für die XP-Clients wird erstmal beibehalten bzw. gelöscht, da nach und nach auch auf Win7 umgestellt wird.

    Danke für eure Hilfe,

    Gruß

    Oalf

    Montag, 10. September 2012 09:04
  • Just my 2 cents ;-)
     
    Du hast irgendeine GPO, bei der im AD unter gPCMachineExtensions die
    GUID der Drahtlos-Policy für XP drinsteht. Das führt dazu, daß auf dem
    Client die Verarbeitung für Drahtlos-Policies für XP aufgerufen wird.
    Diese schaut jetzt im Sysvol-Verzeichnis der GPO nach den
    Konfigurationsdateien, und die fehlen. (Oder guckt Drahtlos auch im AD,
    und da fehlt es? Weiß nimmer genau :-))
     
    Und dann gab es da auch noch einen Bug, bei dem sich GPEdit beim
    Bearbeiten von WIreless-GPOs spontan mit beliebigen DCs verbunden hat
    statt wie üblich mit dem PDC. Ergebnis: Replikationskonflikt...
     
    mfg Martin
     

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    Wenn meine Antwort hilfreich war, freue ich mich über eine Bewertung! If my answer was helpful, I'm glad about a rating!
    Freitag, 14. September 2012 08:17
    Beantworter
  • Oder guckt Drahtlos auch im AD,

    und da fehlt es? Weiß nimmer genau :-))

    Files liegen da keine im SYSVOL von der Wireless CSE.

    Die Konfiguration ist im AD gespeichert.


    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!

    Freitag, 14. September 2012 14:21
    Beantworter