none
Infopath 2013 Neuling hat eine Frage. RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich bin mir jetzt nicht wirklich sicher, ob meine Frage an dieser Stelle richtig ist. Gestern habe ich das erste mal mit InfoPath 2013 Designer ein "Telefonnotiz" Formular gemacht. Diese möchte ich NICHT in Verbindung mit Sharepoint nutzen, sondern nur in Verbindung mit Outlook 2013. Hierbei sind mir jetzt ein paar Fragen noch im Sinn, die ich hier jetzt einfach mal stelle.

    1. Kann man das Infopath Formular (IPF) in Outlook "fest integrieren", oder liegt das immer auf irgendeinem Filesystem
    2. Wenn ich das IPF auf ein Netzwerklaufwerk lege, haben jetzt vermutlich die berechtigten Benutzer die Möglichkeit diese IPF zu nutzen, sofern Sie die gleiche Infopath Filler Version haben, oder ?
    3. Was muss ich in Outlook machen, damit ich es in die Ribbon Bar bekomme, es soll nur ein Klick weit entfernt sein
    4. Wenn ich das IPF bisher in Outlook öffne, bekomme ich oberhalb die Adressleiste (siehe Bild)
      Folgende technische Umsetzung möchte ich noch integrieren. Wenn Benutzer aa.aa@firma.de das Formular bearbeitet, soll automatisch im Feld "Von" die E-Mail aa.aa@firma.de stehen. Wenn aber Benutzer bb.bb@firma.de das Formular bearbeitet, soll automatisch im Feld "Von" die E-Mail bb.bb@firma.de stehen.

      Im IPF selbst habe ich noch ein Pulldown Menü mit den Namen der Mitarbeiter, für welche die Telefonnotiz bestimmt ist. Hier möchte ich noch eine Lösung, die dann das "An" Feld automatisch mit der richtigen E-Mailadresse bestückt, je nachdem, welchen Mitarbeiter man im Pulldownfeld ausgewählt hat.

      Über jegliche Hilfe (mit Beispielen usw.) bin ich sehr dankbar, da ich hier noch ein echter Rookie bin.

    Gruß Holger

    Mittwoch, 22. Oktober 2014 09:57