none
Probleme bei Textboxen in E-Mails

    Frage

  • Hallo,

    wir benutzen in der Firma das neue Outlook über Office 365. Wir haben ein gemeinsames Postfach über den Exchange, wo alle Mitarbeiter drauf zugreifen. Nun erstellen wir Notizen in E-Mails über "Nachricht bearbeiten" und dann "Textfeld erstellen". Das funktioniert auch. Nur wenn dann etwas später man selber oder ein anderer Mitarbeiter in dieses Textfeld was dazuschreiben oder ändern möchte, dann spinnt das Textfeld - es zeigt nur einen Buchstaben an und zeigt nicht an, was man schreibt. Auch Umbrüche macht er nicht. Wir müssen also immer wieder das Textfeld entfernen und ein neues anlegen, was doch sehr zeitaufwendig ist. Bei Office 2010 hat das alles problemlos funktioniert.
    Dienstag, 9. August 2016 10:28