none
Nach Funktionsupdate 2004 kein Zugriff mehr auf SMB1 Geräte RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    wir haben bei einigen Kunden noch etliche NAS-Systeme mit SMB1 stehen. Dort laufen z.B. die Scanner-Dateien auf.

    Wir haben nun ein paar Rechner mit 2004 aktualisiert und alle diese Rechner haben keinen Zugriff mehr auf diese SMB1 Systeme.

    Nachdem alles andere funktioniert und die Systeme auch mit 1909 erreichbar sind, liegt der Fehler definitiv bei 2004.

    Wir haben das SMB1 de- und wieder aktiviert. Über Systemsteuerung und Powershell. Auch die Deaktivierung des Schnellstarts haben wir ausprobiert. Hat alles nichts gebracht...

    Nach einem Rollback auf 1909 funktioniert wieder alles :(

    Weiß man da schon was genaueres?

    Hat sich MS gedacht: Nö, SMB1 ist ein "MEGA" Sicherheitsproblem und wir lösen das jetzt für unsere Kunden!?

    Danke für eure Antworten und noch einen erfolgreichen Tag...

    Donnerstag, 2. Juli 2020 05:57

Alle Antworten

  • Ich vermute auch letzteres. Es gab ja nun lange genug entsprechende Hinweise auf SMB2 oder SMB3 umzustellen, auch bein NAS.
    Donnerstag, 2. Juli 2020 16:20