none
Windows Home Server 2011: Client-Wiederherstellung funktioniert nicht RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe seit einer Weile den Windows Home Server laufen und wollte mal testweise vom Client-Backup (Client ist Win 7 Professional 64bit) ein paar Dateien wiederherstellen, was aber nicht funktioniert:
    Wenn ich im Dashboard "Dateien oder Ordner für den Computer wiederherstellen" wähle, kommt nach einer Weile folgende Fehlermeldung:

    "Die Wiederherstellung kann nicht initiiert werden
    Stellen Sie sicher, dass alle Dienste auf dem Computer ausgeführt werden, auf dem Dateien oder Ordner wiederhergestellt werden sollen und wiederholen SIe dann den Vorgang"

    Ich bin schon ziemlich lang am Suchen, auch in anderen Foren, aber bisher konnte mir noch niemand helfen.

    In den Logfiles bin ich auf folgende Meldung gestoßen:

    [9664] 120620.204316.0478: Backup: Connected to Provider Successfully
    [9660] 120620.204316.0498: MountBackupWizard: Connected to backup provider on server
    [9660] 120620.204316.0888: MountBackupWizard: Found client to restore
    [9660] 120620.204316.1828: MountBackupWizard: Cached all client data
    [9660] 120620.204316.1838: Backup: Waiting for connection with the provider.
    [9708] 120620.204414.2891: ProviderFramework: Information: [0] : AsyncConnector: Connection timed out (Das Öffnen wurde nicht innerhalb des zugewiesenen Zeitlimits von 00:01:00 abgeschlossen. Der für diesen Vorgang zugewiesene Zeitraum war möglicherweise ein Teil eines längeren Timeouts.)
    [9660] 120620.204416.1852: Backup: Timeout waiting for connection : System.TimeoutException: Timeout occurred waiting for connection to complete. Connection attempt is still in progress.
    bei Microsoft.WindowsServerSolutions.Common.ProviderFramework.internal.ConnectorInternals.TimeoutWait.ThreadWaitHolder.WaitForTimeout(TimeSpan duration)
    bei Microsoft.WindowsServerSolutions.Common.ProviderFramework.ProviderConnector`1.WaitForConnection(TimeSpan duration)
    bei Microsoft.WindowsServerSolutions.DataProtection.PCBackup.ObjectModel.PCBackupClientManager.Connect()

    Das scheint ja auf ein Netzwerkproblem hinzudeuten, aber ich kann sonst ganz normal auf den WHS zugreifen, die Backups laufen, ich kann auf freigegebene Ordner zugreifen, das Dashboard und die Remotedesktopverbindung laufen problemlos.

    Alle automatischen Updates sind sowohl auf Client und Server installiert.

    Firewall auf Client und Server deaktivieren hilft auch nix (es ist keine Personal Firewall installiert, nur die Windows-Firewall läuft).

    Auf Client und Server laufen alle Dienste die mit Windows Server zu tun haben außer dem Windows Server Initialisierungsdienst (der vermutlich nur kurz startet und sich wieder beendet wie der Name schon sagt...)

    Ich bin am Verzweifeln, weiß hier vielleicht jemand Rat?

    Danke schon mal :)

    Donnerstag, 28. Juni 2012 19:38