none
Task per GPO ausbringen RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich würde gerne einen TASK per Gruppenrichtline ausbringen!
    Habe dafür in einer Gruppenrichtline einen Task (Computer Configuration - Preferences - Control Panel Settings - Scheduled Taks) angelegt. Schaue ich mir die Policy dann mit "Settings" an, ist alles wunderbar eingetragen aber leider bringe ich diese nicht auf meine Server, die dieser Policy zugeteilt sind.
    Was mir schon aufgefallen ist, dass ich in dem Task keine Angabe machen kann in welchen Ordner (Task Scheduler Library\microsoft\windows\......) er eingeordnet werden soll.

    Wie mache ich das richtig??

    Danke
    Jürgen
    Freitag, 7. Juli 2017 08:48

Antworten

  • Ich habe es gefunden!!

    Beim "erstellen des Tasks" hatte ich bei "New" nur "Scheduled Task" aus der Liste gewählt.

    Als ich mich dann für "Scheduled Task (At least Windows 7)" entschieden hatte, lief das sofort.

    Jetzt noch eine Lösung für die Zuordung in der Struktur ........... das wärs!!

    Danke
    Jürgen


    Montag, 10. Juli 2017 09:04

Alle Antworten

  • Hi,

    grundsätzlich würde ich sagen passt das alles.

    Was kommt den raus wenn du auf dem Server der es kriegen soll ein gpresult ausführst?

    Viele Grüße

    Dominik

    Freitag, 7. Juli 2017 08:54
  • Habe dafür in einer Gruppenrichtline einen Task (Computer Configuration - Preferences - Control Panel Settings - Scheduled Taks) angelegt.

    Für XP oder für Vista? Die XP-Tasks funktionieren ab Vista nicht... Und Du hast hoffentlich überprüft, ob Deine GPO überhaupt angewendet wird?

    Was mir schon aufgefallen ist, dass ich in dem Task keine Angabe machen kann in welchen Ordner (Task Scheduler Library\microsoft\windows\......) er eingeordnet werden soll.

    Hab ich noch nie ausprobiert, könnte aber gehen, wenn Du den Pfad einfach dem Tasknamen voranstellst - wie ein Verzeichnispfad.

    Freitag, 7. Juli 2017 11:06
    Beantworter
  • Ich habe es gefunden!!

    Beim "erstellen des Tasks" hatte ich bei "New" nur "Scheduled Task" aus der Liste gewählt.

    Als ich mich dann für "Scheduled Task (At least Windows 7)" entschieden hatte, lief das sofort.

    Jetzt noch eine Lösung für die Zuordung in der Struktur ........... das wärs!!

    Danke
    Jürgen


    Montag, 10. Juli 2017 09:04
  • Als ich mich dann für "Scheduled Task (At least Windows 7)" entschieden hatte, lief das sofort.

    Sag ich doch :-)

    Jetzt noch eine Lösung für die Zuordung in der Struktur ........... das wärs!!

    Hast Du meine Idee schon probiert? Mit MeineFirma\MeinOrdner\MeinTaskName klappt es jedenfalls über schtasks, da könnte das in den GPP genauso gehen.

    Montag, 10. Juli 2017 11:51
    Beantworter