none
s-/MiMe signierte E-Mails kommen beim Empfänger leer an.

    Frage

  • Hallo,

    Wir haben folgendes Phänomen. Ein Kunde von uns verwendet Office 365 mit Outlook 2016 und signiert mit s-/MiMe zertifikaten  seine E- Mails. Das es dabei zu Schwierigkeiten kommen kann, wenn der Empfänger Thunderbid oder ähnliches verwendet, ist mir bekannt. Nun haben wir allerdings das Phänomen, dass es auch bei einem Empfänger passiert, die auch Office 365 verwenden. Hat eine eine Idee, was da die Ursache sein kann. Momentan nimmt er bei dem Kunden die Signatur immer raus, damit die Mails auch bei dem Empfänger lesbar sind.

    Ich danke euch

    Uwe Tippner

    Donnerstag, 24. Mai 2018 07:48

Alle Antworten

  • Hallo Uwe,

    das kommt bei uns auch bisweilen vor. Konntest Du die Ursache finden?
    Wir haben das bei Office2016 ProPlus. Office365 muss ich mal testen. Ist auch nur sporadisch.

    Gruß Christoph

    Dienstag, 13. November 2018 14:03