none
Mailversand in Aufgabenplanung RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe ein ganz komisches Verhalten. Ich habe ein Powershellskript, welches Dateien von einem Server per winscp abholt und am Ende mir eine Mail schickt. Führe ich das Skript manuell aus funktioniert alles wunderbar. Plane ich es in der Aufgabenplanung von Windows ein, werden die Dateien zwar vom Server kopiert, aber es wird keine Mail versendet.

    Wenn ich nun den Aufgabenplan manuell anstarte funktioniert wieder alles inkl. Mailversand.

    Was macht Windows anders wenn es die Aufgabe Zeitgesteuert startet?

    Viele Grüße

    highjumper83

    Montag, 2. März 2020 18:15

Antworten

Alle Antworten

  • Was macht Windows anders wenn es die Aufgabe Zeitgesteuert startet?

    Wenn Du den fertigen Scheduled Task inkl. Anmeldedaten manuell startest: nichts. Du solltest den Fehlercode vom Mailversand einsammeln (evtl. Fehler mit try / catch abfangen und in Datei schreiben), dann siehst Du klarer :-)

    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de

    Montag, 2. März 2020 20:59
  • Was benutzt du als Mail-Versand?
    Outlook-Automatisierung z.B. funktioniert nicht im Hintergrund.
    Anwendungen für SMTP funktionieren meistens.
    Da Powershell .Net-basiert ist, kannst du diese Libs verwenden:

    https://docs.microsoft.com/de-de/dotnet/api/system.net.mail.smtpclient?view=netframework-4.8

    https://github.com/jstedfast/MailKit

    Dienstag, 3. März 2020 15:22
  • Anwendungen für SMTP funktionieren meistens.

    Was spricht gegen Send-MailMessage?

    Live long and prosper!

    (79,108,97,102|%{[char]$_})-join''

    Dienstag, 3. März 2020 20:36
  • Ich nutze SMTP, aber ich glaube nicht das dort der Fehler liegt.

    Ich habe jetzt mal mit dem Einstellungen der Aufgabe gespielt. Wenn ich die Option "unabhängig von der Benutzer Anmeldung ausführen" und "mit höchsten Berechtigungen ausführen" wähle, dann scheint es zu funktionieren. Zumindest konnte ich es mit einer neuen Aufgabe erfolgreich testen. Meine Aufgabe bei der ich das Problem hatte, habe ich auch umgestellt und die läuft am Samstag wieder. Ich hoffe, dass die nun auch funktioniert.

    Donnerstag, 5. März 2020 06:26
  • Ich nutze SMTP, aber ich glaube nicht das dort der Fehler liegt.

    Send-MailMessage nutzt auch SMTP, liefert im Zweifel aber eventuell "bessere" Fehlermeldungen. ;-)   ... aber jetzt scheint's ja zu funktionieren.

    Live long and prosper!

    (79,108,97,102|%{[char]$_})-join''

    Donnerstag, 5. März 2020 07:04
  • Dein Problem war der Punkt "unabhängig von der Benutzer Anmeldung ausführen" - ohne den läuft dein Scheduler nur, wenn der User angemeldet ist... 
    Donnerstag, 5. März 2020 07:24