none
Zweiten Exchange 2010 installieren RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe bei meinem Exchange 2010 (SP1) einen OWA Fehler und musste deshalb einen neuen Server installieren (nach langer Fehlersuche kein Erfolg gehabt). Dieser läuft jetzt parallel.

    Ich habe neue Sende- und Empfangsconnectoren eingerichtet.

    Die Outlook Clients finden allerdings in der Konfiguration nicht den neuen Server. Immer nur den alten...

    Außerdem können die Postfächer die auf dem Exchange 2010 nach der Migration vom Exchange 2003 Server liegen nicht verschoben werden. Der Punkt "Neue lokale Verschiebungsanforderung" ist nicht vorhanden. Diesen Punkt findet man nur bei Postfächern, die nach der Migration angelegt worden sind.

    Hat jemand einen Tipp für mich?

    Gruß

    Tobias

     

    Donnerstag, 10. November 2011 14:33

Antworten

  • Du mußt für die bisher verschobenen Postfächer erst den alten "Move-Request" löschen, erst dann kannst du das Postfach erneut verschieben.Für das Outlook Problem musst du für jede Mailboxdatenbank den RpcClientAccessServer auf den neuen Exchange setzen falls du kein CAS Array eingerichtet hast.

    Gruß

    Jörg

    • Als Antwort markiert T. Steinert Mittwoch, 16. November 2011 10:02
    Donnerstag, 10. November 2011 14:59

Alle Antworten

  • Du mußt für die bisher verschobenen Postfächer erst den alten "Move-Request" löschen, erst dann kannst du das Postfach erneut verschieben.Für das Outlook Problem musst du für jede Mailboxdatenbank den RpcClientAccessServer auf den neuen Exchange setzen falls du kein CAS Array eingerichtet hast.

    Gruß

    Jörg

    • Als Antwort markiert T. Steinert Mittwoch, 16. November 2011 10:02
    Donnerstag, 10. November 2011 14:59
  • Super, dass mit dem move-request funktioniert. Die Postfächer lassen sich verschieben.

    Wie mache ich das mit dem RpcClientAccessServer?

    Donnerstag, 10. November 2011 15:08
  • Hallo T.Steinert,

    Schau mal auf folgenden Seiten:

    http://www.msxfaq.de/e2010/casarray.htm

    http://technet.microsoft.com/de-de/library/dd351149.aspx

    http://technet.microsoft.com/de-de/library/dd351174.aspx

    Das sollte dir erstmal weiterhelfen :-)

    --

    Viele Grüße
    Malte Schoch - www.msblog.eu
    Donnerstag, 10. November 2011 15:13
  • Hi T.Steinert,

    Wie mache ich das mit dem RpcClientAccessServer?

    Nutzt du bereits ein CAS-Array? Falls nicht können O2007/2010-Clients den Wechsel nicht mitbekommen, denn es wird kein Redirect mehr für MAPI durchgeführt und die Clients den Wechsel nicht mitbekommen

    MS empfiehlt daher immer ein CAS-Array zu nutzen:
    We recommend that you create a Client Access server array even if you only have a single Client Access server within your organization. When a Client Access server array is created, clients connect through the virtual name of the Client Access server array rather than directly to the fully-qualified domain name (FQDN) of your single Client Access server. If a single Client Access server needs to be replaced within an Active Directory site or a second Client Access server is added, no profile updates are necessary on the clients.
    http://technet.microsoft.com/en-us/library/ee332317.aspx#CASarray

    Wenn der alte Server nicht mehr da sein, kannst du dir mit einem HostA-Eintrag aushelfen - auch lokal in der Hosts-Datei.

    Ansonsten Profile anpassen:
    http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc179062.aspx


    Viele Grüße
    Christian

    Donnerstag, 10. November 2011 18:18
    Moderator
  • Hallo T.Steinert,

    hast Du vielleicht Updates?

    Gruss,

    Alex

    Dienstag, 15. November 2011 09:51