none
Snap-In Fehler ... MMC neustarten RRS feed

  • Frage

  • Mahlzeit,

     

     

    Wenn ich einen User im AD aufrufen will kommt folgender Fehler:

     

    Ein Fehler in einem Snap-In wurde festgestellt. Es wird empfohlen das Sie die MMc neustarten.

     

    Zur Auswahl:

     

    Diesen Fehler Microsoft melden und die MMC anschließend herunterfahren.

     

    Diesen Fehler ignorieren und die Ausführung fortsetzen.

     

    Laut TechNet - http://support.microsoft.com/kb/915797 - gibt es einen Hotfixe .. Aber mit SP1 und zu installieren geht es auch nicht.

     

    Fehler war erst bei jedem 10.User und nun  bei Jedem.

     

    Mittlerweile nervt es, aber Google scheint darüber nicht viel zu wissen.

     

    Tipps? Tricks?

     

    Dankeschön.

    Donnerstag, 27. Oktober 2011 09:59

Antworten

  • Hier die Antwort für alle die, die dieses Problem in Zukunft auch haben:

     

    http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-IE/winservermanager/thread/e3f9b5df-c4fb-471e-b429-082562e271b1

     

    Ich probiere es jetzt aus und danach sollte es aber funktionieren ;-)

    • Als Antwort markiert Boje_2301 Freitag, 28. Oktober 2011 11:50
    Freitag, 28. Oktober 2011 11:42

Alle Antworten

  • Am 27.10.2011 11:59, schrieb Boje_2301:

    Ein Fehler in einem Snap-In wurde festgestellt. Es wird empfohlen das Sie die MMc neustarten.

    Lösch mal den MMC Cache. -> %appdata%\Microsoft\MMC

    Tschö
    Mark


    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm

    Donnerstag, 27. Oktober 2011 11:40
  • Hat nichts gebracht. Selbst nach einem Reboot.

     

    Konnte zwar einem User im AD öffnen aber beim 2ten hat er wieder gestreikt.

     

    Es muss dann ja eig. was mit dem Snap-In "dsa.msc" zutun haben oder nicht?

    Finde es nur komisch das ich dazu wirklich nichts im WWW finde.

     

    Den Link den ich geschickt habe ist ja nur dafür da wenn SP1 auf dem Server noch installiert ist, und wird aber automatisch mit SP2 behoben.

     

    Ich verzweifle gerade ..

     

     

    Donnerstag, 27. Oktober 2011 12:15
  • Hier die Antwort für alle die, die dieses Problem in Zukunft auch haben:

     

    http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-IE/winservermanager/thread/e3f9b5df-c4fb-471e-b429-082562e271b1

     

    Ich probiere es jetzt aus und danach sollte es aber funktionieren ;-)

    • Als Antwort markiert Boje_2301 Freitag, 28. Oktober 2011 11:50
    Freitag, 28. Oktober 2011 11:42