none
SQL Server 2008 R2 / SSRS / win 10 / Reportingservice Konfiguration Manager / "keine Berechtigung"

    Frage

  • Hi,

    jetzt ist es mir gelungen, meine RDL-Reporte unter Win 10 MS SQL Server 2008 R2 abzuarbeiten - geht.

    Auf den eingerichteten lokalen Berichtsserver kann ich nicht zugreifen. User und Passwort werden abgefragt: Firefox: "keine Berechtigung" - ok Edge ebenfalls, habe es als Admin versucht - kein Erfolg. Hab das eine und/oder andere eingestellt - nichts. Irgendwo habe ich gelesen "IE im Administratormodus aufrufen". Habe aber nur Edge, den ich als Administrator ausführe:

    kein Zugriff: "Der Benutzer "..." verfügt nicht über die erforderlichen Berechtigungen. Stellen Sie sicher, dass ausreichende Berechtigungen erteilt und die Einschränkungen der Windows-Benutzerkontensteuerung (UAC) behandelt wurden."

    Ich richte ja gerne jedes Konto, Rolle, Benutzer ... von Hand ein - aber mir ist ersteinmal als nicht MS-Experte rätselhaft, ob es ein Windows oder ein Datenbank-Problem ist. Was meint "UAC" User Access Control?

    Oder ist es überhaupt wahnsinnig: Win 10 - MS SQL Server 2008 R2 / Report Builder 3.0??????

    Ich freu mich über Tipps - Danke - ErnstRa

    Freitag, 19. Mai 2017 16:44

Antworten