none
gibt es RSAT Tools (AD Verwaltung) für Windows 10 Final. Wie kann ich diese installieren? RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich wollte die RSAT Tools für Windows 10 Beta installieren, diese werden aber im Windows 10 Final nicht unter den hinzufügbaren Windows Features gelistet. Wie kann ich diese installieren bzw. wann gibt es die Version für Windows 10?

    Dienstag, 4. August 2015 08:18

Antworten

  • Man beachte die System Requirements:

     

    Remote Server Administration Tools for Windows 10 is available only in English (United States) for this release. If you are running Windows 10 in a language that is not English (United States), be sure that you have installed the English (United States) language pack before you install Remote Server Administration Tools. To install the language pack, on the Start screen, click Settings. Click Time and language, click Region and language, and then click Add a language. Click English, and then select English (United States). When you are finished, close the Settings dialog box.

     

     

     

    Wer eine deutsche Version von Windows 10 hat, bei dem funktioniert das dann aber noch nicht.

     

    Es muss dann noch folgendes gemacht werden:

     

    1. Start->Einstellungen->Zeit und Sprache->Region und Sprache
    2. Unter Sprachen auf English klicken
    3. Dann Optionen
    4. Sprachpaket herunterladen
    5. RSAT neu installieren

     

    Es wird einem Auffallen, dass die Installation schon länger braucht.

     


    Ich bin viel mobil unterwegs. Verzeiht die manchmal mangelnde Rechtschreibung. :-)

    Mittwoch, 26. August 2015 10:18
  • Hallo die RSAT Tools sind mittlerweile in Englisch verfügbar, zu beachten ist aber das vor der installation das englische sprach Paket installiert ist.

    http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=45520

    Gruß

    Wolfgang

    Mittwoch, 26. August 2015 08:08
  • Hallo Ralf Schober,

    um R_Hartmann zu ergänzen - eine finale Version können wir erst nach dem 15-16.08 installieren.

    Grüße

    Michaela


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Mittwoch, 5. August 2015 08:02
    Moderator

Alle Antworten

  • Es gibt leider noch keine finale Version. Ein Datum ist auch noch nicht bekannt.
    Mittwoch, 5. August 2015 07:55
  • Hallo Ralf Schober,

    um R_Hartmann zu ergänzen - eine finale Version können wir erst nach dem 15-16.08 installieren.

    Grüße

    Michaela


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Mittwoch, 5. August 2015 08:02
    Moderator
  • Hallo,

    wollte mal Fragen ob es schon Neuigkeiten bzgl. der Veröffentlichung der RSAT Tools gibt?

    Gruß

    Wolfgang 

    Mittwoch, 19. August 2015 06:31
  • Am 19.08.2015 schrieb WolfgangF:
    hi,
     > wollte mal Fragen ob es schon Neuigkeiten bzgl. der Veröffentlichung der RSAT Tools gibt?

    Nein.

    Bye
    Norbert


    Dilbert's words of wisdom #18:
    Never argue with an idiot. They drag you down to their level then beat you with experience.
    nntp-bridge Zugriff auf die MS Foren wieder möglich: https://communitybridge.codeplex.com/

    Mittwoch, 19. August 2015 07:02
  • Hallo die RSAT Tools sind mittlerweile in Englisch verfügbar, zu beachten ist aber das vor der installation das englische sprach Paket installiert ist.

    http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=45520

    Gruß

    Wolfgang

    Mittwoch, 26. August 2015 08:08
  • Man beachte die System Requirements:

     

    Remote Server Administration Tools for Windows 10 is available only in English (United States) for this release. If you are running Windows 10 in a language that is not English (United States), be sure that you have installed the English (United States) language pack before you install Remote Server Administration Tools. To install the language pack, on the Start screen, click Settings. Click Time and language, click Region and language, and then click Add a language. Click English, and then select English (United States). When you are finished, close the Settings dialog box.

     

     

     

    Wer eine deutsche Version von Windows 10 hat, bei dem funktioniert das dann aber noch nicht.

     

    Es muss dann noch folgendes gemacht werden:

     

    1. Start->Einstellungen->Zeit und Sprache->Region und Sprache
    2. Unter Sprachen auf English klicken
    3. Dann Optionen
    4. Sprachpaket herunterladen
    5. RSAT neu installieren

     

    Es wird einem Auffallen, dass die Installation schon länger braucht.

     


    Ich bin viel mobil unterwegs. Verzeiht die manchmal mangelnde Rechtschreibung. :-)

    Mittwoch, 26. August 2015 10:18
  • Hallo,

    ich habe eine deutsche Version von Windows 10 (upgrade von 8.1). Unter den Optionen der Sprache gibt bei mir keine Schaltfläche "Sprachpaket herunterladen". Da steht nur "Es ist kein Sprachpaket verfügbar". Woher bekomme ich das Paket?

    Grüße
    Holger


    • Bearbeitet Holger R Mittwoch, 26. August 2015 11:48
    Mittwoch, 26. August 2015 11:43
  • also erst englisch hinzufügen, wie im MS link.

    danach steht erst Englisch zur wahl wo man dann optionen wählen kann.


    Ich bin viel mobil unterwegs. Verzeiht die manchmal mangelnde Rechtschreibung. :-)

    Mittwoch, 26. August 2015 12:41
  • die Anleitung von MS habe ich befolgt. Anschließend wollte ich die 5 Punkte von dir durchgehen. Bei Punkt 4 komme ich nicht weiter, da dort steht "Es ist kein Sprachpaket verfügbar.".

    Kann leider keine Bilder oder Links hier einfügen. Scheint, als wäre die Anzeigesprache auf meinen Computer nicht vorhanden. Lediglich das Tastatur-Layout geht.

    Wenn ich das richtig sehe, müsste ich via lpsetup.exe die Anzeigesprache installieren. Dazu braucht man aber eine CAB-Datei die ich nicht habe. Finde Sie auch nicht via Google oder im Downloads-Center von MS




    • Bearbeitet Holger R Mittwoch, 26. August 2015 13:06
    Mittwoch, 26. August 2015 12:54
  • also bei mir sieht das so aus:

    Ich habe allerdings Win 10 Enterprise, vielleicht macht das den Unterschied?


    Ich bin viel mobil unterwegs. Verzeiht die manchmal mangelnde Rechtschreibung. :-)

    Mittwoch, 26. August 2015 13:32
  • also bei mir sieht das so aus:

    Ich habe allerdings Win 10 Enterprise, vielleicht macht das den Unterschied?


    Ich bin viel mobil unterwegs. Verzeiht die manchmal mangelnde Rechtschreibung. :-)

    Habe exakt das gleiche Problem: Windows 8.1 Upgrade auf Windows 10, anschließend das Englisch US als Sprache hinzugefügt, der Punkt "Sprachpaket installieren" fehlt allerdings, es wird nur angezeigt "Es ist kein Sprachpaket verfügbar.", anstatt eines Links. Echt nervig, wie so vieles, was einem angenehmen Windows 10 Erlebnis im Wege steht.

    EDIT: Kaum gepostet, schon eine "Lösung" gefunden. Einfach so machen, wie hier beschrieben, dort findest du die CAB zum Download:

    http://www.mysysadmintips.com/windows/clients/638-install-windows-10-language-pack-manually

    • Bearbeitet Snakerl Montag, 31. August 2015 14:56
    Montag, 31. August 2015 14:52
  • Hallo,

    Du kannst das Sprachpacket auch wie folgt installieren:

    1. MUI DVD oder ISO Image einbinden/einlegen
    2. Win+R drücken
    3. den Befehl "lpksetup.exe" eingeben - Es erscheint der Dialog zum installieren der zusätzlichen Sprachpakete
    4. Dort als Quelle für Sprachpackete den Pfad "langpacks" des Sprach DVD auswählen - jetzt warten, Windows läd die auf der DVD verfügbaren Sprachpakete

    Hat man keine MUI DVD kann man das Prachpacket hier herunterladen und dann mit lpksetup installieren:

    Link für Sprachpacket US (englisch)
    http://download.windowsupdate.com/c/msdownload/update/software/updt/2015/01/lp_61b16f24f0f24b836c3f3ec53f76d0a90f2e8d89.cab
    • Als Antwort vorgeschlagen Klaus Kroenert Mittwoch, 2. September 2015 12:13
    Mittwoch, 2. September 2015 12:13
  • Hallo,

    Ich habe Windows 10 Enterprise installiert.
    Kann zwar Englisch hinzufügen, aber danach kommt "kein Sprachpaket verfügbar".

    Mit lpksetup und dem oben genannten Sprachpaket bekomme ich eine Fehlermeldung "dieses Sprachpaket kann auf diesem Computer nicht installiert werden"


    Edit: Ich konnte das MUI DVD Pack herunterladen und so installieren. Aber auch nur weil wir die entsprechenden Lizenzen zu Verfügung haben
    • Bearbeitet Limpleg Dienstag, 8. September 2015 06:02
    Montag, 7. September 2015 14:41