none
DNS Server einrichten RRS feed

  • Frage

  • Geschätztes Forum

    Unverhofft bin ich zu einer Aufgabe gekommen, die sonst eigentlich nicht in meinem Einsatzgebiet liegt: Anstelle eines für mehrere Monate abwesenden Serveradmins, soll ich einen 'jungfräulichen' Windows Server 2008 fit fürs Web machen. Dazu gehört unter anderem auch, ihn als DNS Server einzurichten.

    Bisher habe ich im Server-Manager als Rolle "DNS-Server" hinzugefügt, aber nun weiss ich nicht mehr weiter. Das Ziel wäre dass die IP des Servers direkt bei der Domain-Vergabestelle als Nameserver eingetregen werden könnte (für einige Domains) - und der Server diese Domains dann auflöst - und zwar 'an sich selber'. D.h. er sollte gleichzeitig auch als Webserver die Inhalte für die Domains liefern, für welche er als Nameserver fungiert. Leider habe ich keine Ahnung, wie dies zu bewerkstelligen ist bzw. wie und wo die Rolle als DNS-Sever zu konfigurieren ist.

    Mein zweites Problem ist die Installation von PHP. Ich habe dieses mittels des Web Plattform Installers von Microsoft installiert. Das scheint soweit geklappt zu haben. Allerdings führt der Server keine .php-Dateien aus. Wo man dies konfiguriert / aktiviert, weiss ich leider ebenfalls nicht.

    Ich hoffe ich bekommen hier ein zwei Tipps. Zum Glück werde ich diese Aufgabe nicht längerfristig wahrnehmen müssen (dazu bin ich nicht qualifiziert), aber zur Zeit ist es wichtig, dass ich zumindest das grundlegendste zum laufen bekomme.

    Beste Grüsse

     

     

     

    Dienstag, 1. Juni 2010 20:52

Antworten

  • Hi,
    Unverhofft bin ich zu einer Aufgabe gekommen, die sonst eigentlich nicht in meinem Einsatzgebiet liegt: Anstelle eines für mehrere Monate abwesenden Serveradmins, soll ich einen 'jungfräulichen' Windows Server 2008 fit fürs Web machen. Dazu gehört unter anderem auch, ihn als DNS Server einzurichten.
    vorab der Hinweis, dass ich dringendst davon abrate, die Einrichtung selbst ohne Fachmann durchzuführen. Für einen Intranetserver mag das noch gehen, für einen öffentlich erreichbaren Server in keinem Fall. Sucht euch bitte jemanden, der sich mit der Thematik auskennt und euch das macht. Alles andere führt über kurz oder lang zu Problemen.

    Das Ziel wäre dass die IP des Servers direkt bei der Domain-Vergabestelle als Nameserver eingetregen werden könnte (für einige Domains) - und der Server diese Domains dann auflöst - und zwar 'an sich selber'. D.h. er sollte gleichzeitig auch als Webserver die Inhalte für die Domains liefern, für welche er als Nameserver fungiert.

    Zum Thema DNS auf Windows Server 2008 findest Du hier sehr viele Infos:

      http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc730921.aspx

    Es bringt wenig, dir die einzelnen Stellen zu zeigen, an denen Du etwas einrichten kannst, da das in diesem Fall zu einer Grundlagenschulung ausarten müsste. Das kann das Forum aber nicht leisten.

    Mein zweites Problem ist die Installation von PHP. Ich habe dieses mittels des Web Plattform Installers von Microsoft installiert. Das scheint soweit geklappt zu haben. Allerdings führt der Server keine .php-Dateien aus. Wo man dies konfiguriert / aktiviert, weiss ich leider ebenfalls nicht.

    http://learn.iis.net/page.aspx/24/running-php-applications-on-iis/

    http://learn.iis.net/page.aspx/724/install-and-configure-php/

    U.a. die Handler Mappings sind für dich wichtig.

    Ich hoffe ich bekommen hier ein zwei Tipps. Zum Glück werde ich diese Aufgabe nicht längerfristig wahrnehmen müssen (dazu bin ich nicht qualifiziert), aber zur Zeit ist es wichtig, dass ich zumindest das grundlegendste zum laufen bekomme.

     

    Ich kanns nur nochmal betonen: Sucht euch jemanden, der euch das einrichtet. Im einfachsten Fall schießt euch nur jemand den Server ab, im Extremfall kommt ein Angreifer über diesen Server (Codename Scheunentor) direkt in euer Netzwerk und kann dort Schaden anrichten, der die Kosten für einen Fachmann bei weitem übersteigen wird. Einen Server kann man nunmal nicht einfach mal so ohne Vorkenntnisse hopp hopp installieren und ins Internet stellen.

     


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community
    Dienstag, 1. Juni 2010 21:41
    Moderator