none
Netzlaufwerke werden im VPN-Netz nicht verbundunden RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo zusammen!

    Im Moment habe ich das interessante/ komische Problem, dass bei einem meiner Laptops nach der Anmeldung an der Domäne die Netzlaufwerke nicht hergestellt werden, wenn der Rechner sich per VPN-Einwählt.

    Bei direkter Verbindung im Domänennetz werden die Netzlaufwerke durch eine Gruppenrichtlinie erzeugt.

    Bei allen anderen Rechnern funktioniert es ohne Probleme seit Jahren.

    Der Problem-Laptop ist ein nagelneuer T480 und zeigt das Verhalten seit der Installation und stellt eine die VPN-Verbindung per IPSec her.

    Bislang habe ich keine weitere Idee wo ich jetzt mit de Problemanalyse weitermachen soll, da es bei allen anderen Laptops in scheinbar gleichen Konfiguration funktioniert.

    Danke für Eure Unterstützung!

    Dienstag, 12. Juni 2018 11:08