none
Falsche Formular-Validierung in IE und EGDE RRS feed

  • Frage

  • Bei einem HTML Formular Input-Feld mit typ="number" und min="100" step="100" wird bei Eingabe von z.B. 50 die Meldung "Geben Sie ein gültiges Datum ein" ausgegeben. Diese Meldung ist irreführend und falsch, da es hier um kein Datum (im Sinne von Kalenderdatum) sondern um eine ungültige Zahl geht!</bdi>

    Beispiel-Code:

    <input name="anzahl" type="number" required min="100" step="100" value=""/>


    Dienstag, 31. Juli 2018 11:09

Alle Antworten

  • > Diese Meldung ist irreführend und falsch, da es hier um kein Datum (im Sinne von Kalenderdatum) sondern um eine ungültige Zahl geht!

    Nein, ist sie nicht. Datum ist die Einzahl von Daten. Und selbst wenn sie falsch wäre: Wie kann dieses Forum dabei helfen? :-)

    Dienstag, 31. Juli 2018 15:47
  • Ich weiß das Datum der Singular von Daten ist. Aber ich habe genug Kunden/User die das nicht wissen und sich bei einem Formularfeld wo man nur 100er Zahlen eingeben darf sich nicht auskennen und mir dann ein E-Mail schreiben, dass sie nicht weiter wissen.

    Wie bereits erwähnt ist die Meldung einfach irreführen und man könnte ja einfach eine korrekte, verständliche Meldung ausgeben, so wie es alle anderen Browser auch machen.

    Mittwoch, 1. August 2018 07:19
  • > Wie bereits erwähnt ist die Meldung einfach irreführen und man könnte ja einfach eine korrekte, verständliche Meldung ausgeben, so wie es alle anderen Browser auch machen.

    Dann häng doch ein Validation Skript an das Lost Focus Event und check den Wert selbst :-)

    Und noch mal: Was soll dieses Forum daran ändern können? Hier gibt es nur Freiwillige, die noch nicht mal bei MSFT arbeiten - wenn Du das als Fehler empfindest, mußt leider direkt mit MSFT Kontakt aufnehmen.

    Mittwoch, 1. August 2018 09:25