locked
Update der Grafikkartentreiber für ATI X1400 RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe Windows7 Build 7100 installiert und arbeite mit einem Siemens Lifebook E8210 (ATI). Die Grundinstallation ist super verlaufen und die Treiber wurde auch alle erkannt. Microsoft bietet auch ein Update für die X1400-Grafikkarte mit 10,5MB an. Nachdem ist diese Treiber installiert habe, bekomme ich im Batteriebetrieb nur noch Querstreifen auf den Bildschirm. Wenn ich das Notebook an den Stromanschluss bringe, bekomme ich ein klares Bild auf den TFT. Erst wenn ich den letzten Treiber wieder aktiviere kann ich wieder im Batteriebetrieb normal arbeiten.

    Gibt es einen Trick, dass ich den neuen Treiber für Windows7 verwenden kann?
    • Verschoben Alex Pitulice Donnerstag, 12. April 2012 16:01 Zusammenfuehrung Plan (aus:Windows 7 Installationsprobleme)
    Montag, 3. August 2009 18:45

Antworten

  • Hallo sbrand

    wenn die alten Treiber richtig funktionieren würde ich auf diese umschalten und neue vom Hersteller abwarten.

    Was du noch ausprobieren sind die verschiedenen Energieoptionen in Windows 7. Wenn es auf Höchstleistung funktioniert, liegt die Ursache an eine der Energieoptionen.

    Gruß
    Andrei
    Donnerstag, 13. August 2009 13:36