none
Meldung "Server Lizenz abgelaufen" RRS feed

  • Frage

  • Problem: Server 2008 Standard meldet nach mehreren Monaten  "Lizenz abgelaufen" und fährt dann nach einer Stunde runter. Es ist aber eine "echte" gülige Lizenz eingetragen. Über die Eigenschaften vom System wird angezeigt, "Windows ist aktiviert". Ich habe den Produktkey auch schon neu eingetragen - ohne Erfolg.

    Ich habe den Original-Lizenzkey bei der Installation eingetragen- also nicht erst eine Testversion installiert.

    Was kann man tun - ohne den Server neu zu installieren ???

    Vielen Dank im voraus

    Peter Hauschildt

    Dienstag, 6. April 2010 14:23

Antworten

  • Hallo,

    wir haben das Problem folgendermaßen gelöst:

    - SP2 deinstalliert - Server gebootet - SP2 wieder installiert (download vom Internet) - über "Produktkey ändern" den (gleichen) Produktkey wieder eingegeben und anschliessend den Key aktiviert. Seitdem zeigt der Server eine gültige Lizenz an und das stündliche booten ist vorbei.

    viele Grüße

    Peter Hauschildt

     

    Montag, 12. April 2010 13:48

Alle Antworten

  • Hi Peter

    könntest du bitte hier im Thread die Infos aus dem Microsoft Genuine Advantage Diagnostic Tool (Licensing Reiter) posten? Dabei alle IDs und PIDs ausblenden.

    Gruß
    Andrei

    Mittwoch, 7. April 2010 08:14
    Moderator
  • Hallo,

    wir haben das Problem folgendermaßen gelöst:

    - SP2 deinstalliert - Server gebootet - SP2 wieder installiert (download vom Internet) - über "Produktkey ändern" den (gleichen) Produktkey wieder eingegeben und anschliessend den Key aktiviert. Seitdem zeigt der Server eine gültige Lizenz an und das stündliche booten ist vorbei.

    viele Grüße

    Peter Hauschildt

     

    Montag, 12. April 2010 13:48