none
GUI Programmierung - Eventhandler RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich beschäftige mich gerade mit der GUI und versuche eine Combobox dynamisch zu gefüllen:

    $computerNames =  Get-ChildItem c:\Users\Joern | Format-Table name | Out-String -Stream
    
     $comboBox1.BeginUpdate()
          foreach($computer in $computerNames)
            {
     if ( $computer -ne "Name" ) {
             $comboBox1.Items.add($computer)
    		 }
    		 
            }
     $comboBox1.EndUpdate()


    Das Problem hierbei ist, dass die Überschrift "Format-Table name " in der Combobox mit angezeigt wird.

    Weiterhin sind alle Event-Handler definiert. Es passiert nur nichts, wenn ich beispielsweise einen Button drücke:

     

    $button1.DataBindings.DefaultDataSourceUpdateMode = 0
    
    $System_Drawing_Point = New-Object System.Drawing.Point
    $System_Drawing_Point.X = 42
    $System_Drawing_Point.Y = 234
    $button1.Location = $System_Drawing_Point
    $button1.Name = "button1"
    $System_Drawing_Size = New-Object System.Drawing.Size
    $System_Drawing_Size.Height = 23
    $System_Drawing_Size.Width = 104
    $button1.Size = $System_Drawing_Size
    $button1.TabIndex = 8
    $button1.Text = "Daten übertragen"
    $button1.UseVisualStyleBackColor = $True
    $button1.add_Click($handler_button1_Click)
    
    $form1.Controls.Add($button1)


    und dann der Handler:

     

    $handler_button1_Click=  {(FNFolderCheck)} 
    
    oder auch
    
    $handler_button1_Click=  {
    echo "Hallo"
    Get-Process
    }

    Warum passiert nichts, wenn ich den Button drücke ?

    Danke

     

    Grüße

    Jörn

     

    Sonntag, 11. Dezember 2011 21:32

Antworten

  • $computerNames = Get-ChildItem c:\Users\Joern | Select-Object Name
    ...
     foreach($computer in $computerNames) {
    if ($computer.Name
    • Als Antwort markiert joern11 Montag, 12. Dezember 2011 11:56
    Montag, 12. Dezember 2011 08:42
  • Hallo Jörn,

    die Lösung für die Rechnernamen hatte Dir ja schon mslux gepostet. Bei der Button Geschichte hast Du nur einen Syntaxfehler:

     

    function klick_me
    {
    write-host "Button geklickt"
    }
    
    $button1.Size = $System_Drawing_Size
    $button1.TabIndex = 8
    $button1.Text = "Daten übertragen"
    $button1.UseVisualStyleBackColor = $True
    $button1.add_Click({klick_me})
    
    $form1.Controls.Add($button1) 

    das sollte passen.

    Viele Grüße

    Frank


    -- Frank Röder blog.iteach-online.de --
    • Als Antwort markiert joern11 Montag, 12. Dezember 2011 11:56
    Montag, 12. Dezember 2011 11:03

Alle Antworten

  • $computerNames = Get-ChildItem c:\Users\Joern | Select-Object Name
    ...
     foreach($computer in $computerNames) {
    if ($computer.Name
    • Als Antwort markiert joern11 Montag, 12. Dezember 2011 11:56
    Montag, 12. Dezember 2011 08:42
  • Hallo Jörn,

    die Lösung für die Rechnernamen hatte Dir ja schon mslux gepostet. Bei der Button Geschichte hast Du nur einen Syntaxfehler:

     

    function klick_me
    {
    write-host "Button geklickt"
    }
    
    $button1.Size = $System_Drawing_Size
    $button1.TabIndex = 8
    $button1.Text = "Daten übertragen"
    $button1.UseVisualStyleBackColor = $True
    $button1.add_Click({klick_me})
    
    $form1.Controls.Add($button1) 

    das sollte passen.

    Viele Grüße

    Frank


    -- Frank Röder blog.iteach-online.de --
    • Als Antwort markiert joern11 Montag, 12. Dezember 2011 11:56
    Montag, 12. Dezember 2011 11:03
  • Hallo Frank, hallo mslux,

     

    danke für Eure Antworten. Ihr habt wir sehr weiter geholfen :)

    Montag, 12. Dezember 2011 11:50