none
Sysvol Replikation arbeitet nicht RRS feed

  • Frage

  • Moin

    Ich habe ein "komisches" Problem

    2x Server 2008R2 (aktueller Patchstand)

    Forestmodus ist 2000

    Domänenmodus 2003

    Alle FSMO Rollen auf einem DC

    Sysvol Replikation über FRS nicht über DFSR

    Ad Objekte (z.B. User) werden einwandfrei repliziert. Das klappt

    Aber Objekte im Sysvol Ordner dagegen nicht. Die Stände sind unterschiedlich (sowohl die Inhalte als auch die Zeiten sind unterschiedlich).

    so z.B. xml Dateien für Windows 10 werden nicht von einem DC auf den anderen übertragen

    DCDiag, replshow bringen alle keine Ergebnisse. Lt. den Tools sieht alles top aus. Im Ereignisprotokoll sind keine Warnungen/Fehler zu finden

    Hat jemand eine Idee?

    Kann ich die Replikation von FSR zu dem "neueren" DFSR ändern (ohne Probleme?)

    Würde das was bringen?

    Viele Grüße

    Lutz

    Donnerstag, 4. Oktober 2018 09:50

Alle Antworten

  • Moin,

    ich würde nicht versuchen, nicht funktionierende Replica Sets auf DFS-R upzugraden. Lieber mach vorher, dass sie funktionieren ;-)

    NTFRSUTL ist Dein Freund. Und die Event Logs.


    Evgenij Smirnov

    I work @ msg services ag, Berlin -> http://www.msg-services.de
    I blog (in German) @ http://it-pro-berlin.de
    my stuff in PSGallery --> https://www.powershellgallery.com/profiles/it-pro-berlin.de/
    Exchange User Group, Berlin -> https://exusg.de
    Windows Server User Group, Berlin -> http://www.winsvr-berlin.de
    Mark Minasi Technical Forum, reloaded -> http://newforum.minasi.com


    In theory, there is no difference between theory and practice. In practice, there is.

    Donnerstag, 4. Oktober 2018 09:59
  • DFSR benötigt min Domain Level 2008. Generell würde ich Dir empfehlen den Domain sowie auch den Forest Level anzuheben. Danach solltest Du Dir überlegen ob die 2008R2 DC' nicht auf eine aktuelle Version anheben möchtest.

    Ich habe vor ca. 2 Jahren von 2003 direkt auf 2012R2 angehoben. Replikations Probleme hatte ich bei 2003 bei Policies. Seit dem Update sowie dem Wechsel auf DFSR kenne ich keine Probleme mehr.

    Das DCDiag keine Fehler ausgibt finde ich komisch. Betrifft dies nur Win 10 relevante Dateien? Ich weiss nicht was Win 10 für ein Domain Level benötigt. Könnte Ihr das Problem liegen.

    Gruss,

    DaHa


    Donnerstag, 4. Oktober 2018 11:48
  • Die Migration nach DFSR geht eh nicht, wenn nicht alle "in sync" sind.

    D2/D4 ist Dein Freund: Using the BurFlags registry key to reinitialize File Replication Service replica sets

    Erst D4 auf dem PDC, dann D2 auf dem anderen.

    Und dcdiag ohne Parameter macht nicht alle Tests :)


    Greetings/Grüße, Martin - https://mvp.microsoft.com/en-us/PublicProfile/5000017 Mal ein gutes Buch über GPOs lesen? - http://www.amazon.de/Windows-Server-2012--8-Gruppenrichtlinien/dp/3866456956 Good or bad GPOs? My blog - http://evilgpo.blogspot.com And if IT bothers me? Coke bottle design refreshment - http://sdrv.ms/14t35cq

    Donnerstag, 4. Oktober 2018 14:16