none
Outlook 2010 - Zeitverzögertes Senden / Bearbeiten einer Mail im Postausgang RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    wenn ich meinen Outlook Client per Regel so konfiguriere, dass alle meine Mails zeitverzögert gesendet werden, dann bleiben die Mails die konfigurierte Zeitspanne im Postausgang stehen und werden dann gesendet. So weit so gut.

    Wenn ich jetzt aber die Mail noch einmal öffne, dann bleibt die Mail, unabhängig davon, ob ich erneut auf "Senden" klicke oder die Mail ohne Veränderung schließe, ob ich vorher das Flag "Übermittlung verzögern" von der Mail entferne, die Mail bleibt im Postfach stehen und wird nicht gesendet.

    Kann jemand dieses Verhalten bestätigen? Gibt es evtl. eine schriftliche Darstellung des Themas?

    Vielen Dank und viele Grüße

    Harald Börger

    Montag, 24. September 2012 15:00

Antworten

Alle Antworten