locked
Problem bei capturing with dism - Nicht genug Speicherplatz RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich versuche mit dism ein Festplatten Image zu erstellen und zwar mit der capturing Methode.

    Das Problem ist er zeigt mir einen Fehler an und zwar folgenden:

    Fehler: 32

    Der Prozess kann nicht auf die Datei zugreifen, da sie von einem anderen Prozess
     verwendet wird.

    Ich benutze folgenden Befehl dafür:

    DIsm /Capture-Image /ImageFile:F:\win8image.wim /CaptureDir:C:\ /Name:"win8" /Description:"Windows 8 image" /ConfigFile:wimscript.ini /Bootable /CheckIntegrity /Verify /Logpath:c:\logdismcapture.log /Loglevel:4

    Das steht als End Fehler in der Log:

    WimManager processed the command line but failed. HRESULT=80070020

    Das ini Script hat die Default Werte der Dokumentation.

    Hat vll. einer eine Ahnung wie es funktionieren könnte ? Liegt es wahrscheinlich daran, dass ich kein Windows-Pe installiert habe oder gestartet habe ? Könnte ich auch von der Installations DVD starten, dass ich es capturen könnte ?

    Vielen Dank vorab für die Hilfe.


    Samstag, 2. November 2013 21:54

Antworten

  • Hab es nun mit winpe ausprobiert und es brach ab. In der capture log stand drin als erster fehler, nicht genug speicherplatz.

    Speicherplatz ist genug da, vll. Scratchdir ? Was ist wenn das nicht klappen würde, wss tun ?

    • Als Antwort markiert sadolino Montag, 4. November 2013 08:05
    Sonntag, 3. November 2013 23:52

Alle Antworten

  • So wie ich das lese versuchst du ein gebootetes System, quasi ein online System, zu capturen - seh ich das richtig?

    Wenn dem so ist, ist es klar das dism nicht funktioniert und die o.g. Fehlermeldung ausspuckt. Du musst dism von einem anderen System aus ausführen als von dem was du capturen willst.

    Normalerweise, so stehts auch in der Doku, geht man so vor:
    1. System installieren und vorbereiten
    2. Sysprep durchführen bzw. das System verallgemeinern
    3. das vorbereitete System herunterfahren
    4. von der Windows PE CD/ USB/ WDS mit integriertem dism booten
    5. dism im PE durchführen

    Windows PE kann man nicht installieren, das ist das Preinstallation Enviorement. Das bootet meistens nur von den o.g. Medien um Wartungsarbeiten durchzuführen.

    http://technet.microsoft.com/de-de/library/hh825072.aspx
    http://technet.microsoft.com/de-de/library/dd799244%28v=WS.10%29.aspx

    Samstag, 2. November 2013 23:29
  • Hab es nun mit winpe ausprobiert und es brach ab. In der capture log stand drin als erster fehler, nicht genug speicherplatz.

    Speicherplatz ist genug da, vll. Scratchdir ? Was ist wenn das nicht klappen würde, wss tun ?

    • Als Antwort markiert sadolino Montag, 4. November 2013 08:05
    Sonntag, 3. November 2013 23:52