none
Terminalserver 2008 + AD mit Windows 2003 Server RRS feed

  • Frage

  • Hallo Zusammen

    Wir würden gerne einen Windows 2008 x64 Terminalserver herrichten. Unsere Domaincontroller sind mit Windows Server 2003 installiert. Da wir auf den DCs keine 2008er Lizenzen einspielen können würde mich interessieren ob ich auf dem Terminalserver selber den Lizenzserverdienst einrichten kann. Momentan ist es nur ein Terminalser mit 2008 der installiert werden muss.

    Weiß da jemand Bescheid?

    Grz Richi

    Dienstag, 30. November 2010 18:38

Antworten

Alle Antworten

  • Windows 2008 Terminal kann auch gleichzeitig Lizenzserver sein. Dies habe ich bereits 2 mal gemacht und keine Probleme gehabt.
    Dienstag, 30. November 2010 19:10
  • Danke für die schnelle Antwort - ich habe jetzt den Lizenserver auf dem Terminalserver installiert. Sieht auch so aus als ob es funktionieren würde. Im Terminaldienstlizensierungs-Manager wird der Server aber mit einem Rufezeichen angezeigt. Wenn ich die Konfiguration überprüfen lasse bekomme ich die Meldung das es kein Domaincontroller ist. Da hat er ja recht. Das kann ich dem Fall ignorieren?
    Dienstag, 30. November 2010 19:19
  • Wenn ich es hier richtig lese liegt es daran, dass der Suchbereich für den Lizenzserver nicht korrekt ist.

    http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc771756(WS.10).aspx

    Lässt du den Lizenzserver automatisch suchen oder gibst du ihn an. Gib ihn mal an. Den Punkt müsstest du in der Terminaldienstekonfiguration finden.

    • Als Antwort markiert Richi.k Mittwoch, 1. Dezember 2010 12:09
    Dienstag, 30. November 2010 19:41