none
Kennwort Komplexitätsvoraussetzungen bei einem Server 2008 DC ausschalten RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,
    ich habe das Problem das ich in einer 2008er Domäne die Kennwort Komplexitätsvoraussetzungen nicht abgeschaltet bekomme. Ich muß zugeben das ich eher der Systemadministrator als der Server und AD Administrator bin, muß und will mich jetzt aber intensiv mit der ganzen Sache beschäftigen.
    Ich habe schon in Gruppenrichtlinienverwaltung in der "Default Domain Controller Policy" und der "Default Domain Policy" entsprechende Varible auf "Deaktiviert" gestellt, gpupdate durchgeführt, mehrfach neu gestartet und der Server läuft seit dem auch schon mehr als 24 Stunden.
    Ich hab schon im Internet gesucht wie ein Maikäfer und keine funktionierende Löung gefunden! :-(
    Hat jemand eine Lösung oder einen Tip?

    Vielen Dank im Vorraus!

    Gruß

    Dieb
    Donnerstag, 28. Januar 2010 15:58

Antworten

  • Hi,

    Am 28.01.2010 16:58, schrieb Dieb77:
    > ich habe das Problem das ich in einer 2008er Domäne die Kennwort
    > Komplexitätsvoraussetzungen nicht abgeschaltet bekomme.

    Geht "0" ist der Wert der Wahl. Bei "Nicht konfiguriert" behält er
    was definiert ist und der vorhandene Wert wird nicht durch diese
    Richtlinie konfiguriert, sondern es bleibt im System, wie es ist.
    http://www.gruppenrichtlinien.de/HowTo/Kennwortrichtlinien.htm

    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate
    Donnerstag, 28. Januar 2010 16:39

Alle Antworten

  • Hi,

    Am 28.01.2010 16:58, schrieb Dieb77:
    > ich habe das Problem das ich in einer 2008er Domäne die Kennwort
    > Komplexitätsvoraussetzungen nicht abgeschaltet bekomme.

    Geht "0" ist der Wert der Wahl. Bei "Nicht konfiguriert" behält er
    was definiert ist und der vorhandene Wert wird nicht durch diese
    Richtlinie konfiguriert, sondern es bleibt im System, wie es ist.
    http://www.gruppenrichtlinien.de/HowTo/Kennwortrichtlinien.htm

    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate
    Donnerstag, 28. Januar 2010 16:39
  • Vielen Dank für die Antwort,
    aber ich hab ihn nicht auf "nicht definiert" gesetzt, sondern auf "deaktiviert"!

    Gruß

    Dieb
    Donnerstag, 28. Januar 2010 17:41
  • Am 28.01.2010 18:41, schrieb Dieb77:
    > Vielen Dank für die Antwort,
    > aber ich hab ihn nicht auf "nicht definiert" gesetzt, sondern auf
    > "deaktiviert"!

    Dann ist es die falsche GPO (sollte DDP sein) oder sie ist nicht mehr
    auf Domänen Ebene verlinkt, oder der Link selbst ist deaktiviert oungder
    auf Domain Controllers Ebene is die Vererbung deaktiviert oder dein DC
    übernimmmt die DDP nicht.

    Dir ist aber schon klar, daß trotz deaktiverter Komplexität die
    Kennwortlänge weiterhin auf 7 steht?

    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate
    Donnerstag, 28. Januar 2010 19:13
  • "Mark Heitbrink [MVP]" schrieb
    Hi,

    > Dann ist es die falsche GPO (sollte DDP sein) oder sie ist nicht mehr
    > auf Domänen Ebene verlinkt, oder der Link selbst ist deaktiviert oungder
    > auf Domain Controllers Ebene is die Vererbung deaktiviert oder dein DC
    > übernimmmt die DDP nicht.

    Man könnte ja einfach mal ein rsop auf dem DC ausführen. ;) Dann sieht mans
    genau.

    Bye
    Norbert

    Donnerstag, 28. Januar 2010 21:44
  • Am 28.01.2010 18:41, schrieb Dieb77:
    > Vielen Dank für die Antwort,
    > aber ich hab ihn nicht auf "nicht definiert" gesetzt, sondern auf
    > "deaktiviert"!

    Dann ist es die falsche GPO (sollte DDP sein) oder sie ist nicht mehr
    auf Domänen Ebene verlinkt, oder der Link selbst ist deaktiviert oungder
    auf Domain Controllers Ebene is die Vererbung deaktiviert oder dein DC
    übernimmmt die DDP nicht.

    Dir ist aber schon klar, daß trotz deaktiverter Komplexität die
    Kennwortlänge weiterhin auf 7 steht?

    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate
    Öhm... *verlegen guckt*, ne, war mir nicht, hab auch gerade gemerkt das die Komplexitätzregel garnicht mehr zieht! Hab einfach mal ein Passwort 12345678 genommen und das hat funktioniert!
    Die Einstellungen für die Kennwortlänge hab ich auch gerade gefunden und probier das jetzt mal aus!
    Danke für die Hilfe!

    Gruß und schönes Wochenende

    Thomas (Alias Dieb)
    Freitag, 29. Januar 2010 07:46
  • Danke für die Hinweis auf das Tool! Wird mir bestimmt in der Zukunft noch weiter helfen!

    Gruß und schönes Wochenende

    Thomas (Alias Dieb)
    Freitag, 29. Januar 2010 07:48