none
Reportingservices SQL 2005 Windows User als Parameter übergeben RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Guten Tag,

    gibt es die Möglichkeit unter MSSQL2005 RSS den Benutzernamen des im Intranet via IE angemeldeten Benutzers als Parameter an den aufgerufenen Report zu übergeben?

    Im SQL selbst kann ich nicht auf den aktuellen User per
    SELECT SYSTEM_USER
    zugreifen, da die report datasource (Verbindungseigenschaften)
    die Abfragen über einen eigenen user (mit extra Berechtigungen) ausführt.
    D.h., es werden Tabellen abgefragt, auf die die abfragenden Benutzer keine Rechte haben.

    Direkt möchte ich die Benutzer nur im Notfall berechtigen ..

    Danke für Hinweise

    Gruß Thomas

    Montag, 17. Dezember 2012 09:33

Alle Antworten

  • Hallo Thomas,
    versuch mal den Parameter mit dem Standardwert [&UserID] zu befüllen.

    Gib auch mal den Wert des integrierten Feldes UserID (=User!UserID) im Report aus.
    Unter dem Objekt User gibt es auch noch die Language (z. b. de-DE), falls Du die mal brauchst.

    Einen schönen Tag noch,
    Christoph
    --
    Microsoft SQL Server MVP
    www.insidesql.org/blogs/cmu

    Montag, 17. Dezember 2012 10:11
    Beantworter
  • danke, ich teste es aus, wenn meine RSS wieder funktionieren.

    Musste das Admin KW standardmäßig abändern und bekomme nun rsLogonFailed

    Hatte RSS erst seit 1 Wo. am laufen ..

    Montag, 17. Dezember 2012 11:04
  • Musste das Admin KW standardmäßig abändern und bekomme nun rsLogonFailed


    Wird der Account eventuell für die Anmeldung an die ReportServer Datenbank verwendet? Kontrolliere es mal im "Konfigurations-Manager für Reporting Services" im Bereich "Datenbank".

    Olaf Helper

    Blog Xing

    Mittwoch, 19. Dezember 2012 16:53
  • ja klar habe ich den Account blöderweise dafür verwendet. Das Problem hatte ich gleich gefixt, zum Rest bin ich noch nicht gekommen .. 

    Donnerstag, 20. Dezember 2012 16:14