none
SQL Server nutzt zu viel Arbeitsspeicher RRS feed

  • Frage

  • Hallo an alle,

    einer meiner SQL Server nutzt zu viel Arbeitsspeicher. Es ist ein SQL Server 2008 und dieser ist auf 28 GB eingestellt und ausgeführten Werte sind ebenfalls gleich.

    warum nutzt er nun aber doch mehr als 28 GB? Die Einstellungen wurden naturlich im Zusammenhang mit einem Neustart gemacht!

    Montag, 6. Juli 2015 11:26

Antworten

  • Hallo Toot_Braunstein

    Der SQL Server nutzt genau so viel wie du ihm zugewiesen hast. Leider ist die Anzeige nicht ganz einfach zu lesen. Windows zeigt dir hier den Wert in KB an und Der SQL Server in MB

    29.293.184 KB / 1024 -> 28606,625 MB  / 1024 -> 27,9 GB.

    Hier kommt halt die Binärrechnung mit dem Potenzrechnungen 10² in Spiel (1 MB =1024 KB).

    Gruß Benjamin


    Benjamin Hoch
    MCSA: Microsoft Certified Solutions Associate - SQL Server 2012,
    MCSA: Microsoft Certified Solutions Associate - Windows Server 2012,


    Montag, 6. Juli 2015 11:41

Alle Antworten