none
KB3063109 / Virtualisierter Srv2012R2 startet nicht mehr RRS feed

  • Frage

  • Hallo!

    Ich habe einen virtualisierten Server 2012 R2 auf meinem Windows 10 Pro PC laufen. Beide System sind auf dem aktuellsten Patch-Stand, aber bei der Installation vom (optionalen) Update KB3063109 auf dem virtualisierten Server habe ich ein Problem. Das Update wird installiert (0-30%), dann fährt das System runter und booted ganz normal. Dann wird die Insallation aber nicht korrekt weitergeführt, stattdessen seht dort nur die Meldung, das Updates installiert werden und ich den PC nicht neustarten soll. Auf dem Host kann ich sehen, dass es keinerlei Aktivität gibt, also keine CPU-Last, keine Festplattenlast und auch kein Netzwerkverkehr. Die Warteanimation (der Kreis mit den Punkten) im virtualisierten System läuft aber weiter, das System scheint also nicht eingefroren zu sein.

    Das Ganze ist jetzt nicht kritisch, da es sich nur um einen Testserver für meine Entwicklungsprojekte handelt. Es stört mich irgendwie, dass es da ein nicht installierbares Update gibt. Ich kann keine Lösung finden. Ich finde im Internet auch keine entsprechenden Erfahrungsberichte.

    Die VM hat 2 virtuelle Prozessoren, 10 GB Ram/fix, einen eigenen/separaten NIC und 4 VHDDs (System, SWAP, Data, Recovery).

    Der Host hat einen i7-3960X (12 Cores), 32 GB Ram, 3 separate NICs und 16 TB HDD. Festplattenspeicher ist mehr als genug frei. RAM ist bei ~50%, CPU idled vor sich hin.

    Irgendjemand eine Idee?
    Danke!

    Sonntag, 3. April 2016 09:59

Antworten