none
shared mailbox, in-place-hold, lizenz RRS feed

  • Frage

  • hallo zusammen,

    wie sieht es mit Lizenzen auf shared Mailbox die in-place-hold gesetzt sind aus?

    bei uns nutzen zig User eine shared Mailbox, aber nicht alle haben eine Exchange Enterprise CAL. Da es bei MS nur User und Device CAL gibt und man ein Postfach nicht lizenzieren kann stellt sich die Frage ob man dafür eine Enterprise CAL benötigt?


    Chris

    Mittwoch, 10. August 2016 12:13

Antworten

  • Moin,

    ich würde Dir sehr ans Herz legen, diese Frage nicht in einem Community-Forum zu stellen, sondern den Licensing-Spezialisten Deines Vertrauens damit zu konfrontieren.

    Mein Verständnis bisher war, dass man ein Shared oder Resource Postfach so lange nicht lizenzieren muss wie es im Leistungsumfang der Standard CAL bleibt. In dem Moment, wo man dafür Enterprise CAL Features einsetzen möchte, muss man ihm eine vollständige CAL (=Std. + Enterprise) zuweisen, unabhängig von der sonst gewählter Lizenzierung. Aber ich kann und werde mich irren, daher --> s.o.


    Evgenij Smirnov

    msg services ag, Berlin -> http://www.msg-services.de
    my personal blog (mostly German) -> http://it-pro-berlin.de
    Windows Server User Group, Berlin -> http://www.winsvr-berlin.de
    Mark Minasi Technical Forum, reloaded -> http://newforum.minasi.com

    In theory, there is no difference between theory and practice. In practice, there is.

    Mittwoch, 10. August 2016 13:12