none
Plötzlich Federation mit anderen Firmen? RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    wir haben Lync2013 im Einsatz.

    Es gibt 5 externe Firmen, mit denen haben wir eine SIP Federation. Die Firmen sind unter "SIP Federated Domains" eingetragen. Funktioniert einwandfrei, alles gut.

    Gestern ist mir aufgefallen, dass seit einiger Zeit im Log von unserem Lync Edge folgende Einträge auftauchen:

    Report of discovered partners that the Access Edge Server is currently monitoring.

    There are 11 discovered partners, identified by the common name of their certificate.
    Name: *.abc.de; Domains: abc.de
    Name: sip.def.de; Domains: def.de
    Name: lonsip01.ghi.com; Domains: ghi.com
    usw, also 11 Domains insgesamt. Von Firmen die man kennt (riesige Konzerne), aber die ich nicht als federated domain hinterlegt habe! Zufällig kenne ich jemanden privat aus einem der Konzerne und kann mit ihm tatsächlich über Lync chatten.

    Meine Frage, wo kommen die her und warum kann ich mit "fremden" Firmen chatten?

    Was wir geändert haben:

    Wir haben vor eingen Wochen LyncOnline als "SIP Federated Providers" aufgenommen, damit wir mit Skype-Kunden chatten können. Sind wir dadurch in einem Verbund von Firmen, quasi in einem Netzwerk? Und jedes Mitgleid dieses Netzwerks kann mit jedem chatten, ohne diesen federated domain Eintrag extra zu setzen?

    Ist mir etwas peinlich das zu fragen, aber nützt ja nix :) Wer nicht fragt bleibt dumm...

    Danke für Tipps!

    Matthias

    Mittwoch, 20. Juli 2016 11:43

Antworten

  • Ok, ich habe die Lösung selber gefunden.

    Für alle Interessierten sind diese beiden Links nützlich:

    https://blogs.technet.microsoft.com/uclobby/2013/09/30/difference-between-open-and-closed-federation-in-lync-20102013/

    http://www.msxfaq.de/lync/hosting/lynchostingedgefederation.htm

    Gruss,

    Matthias

    • Als Antwort markiert kiezkicker Mittwoch, 20. Juli 2016 13:20
    Mittwoch, 20. Juli 2016 13:20