none
Reg Key verschwinden nach reboot RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen

    Unglücklicherweise habe ich festgestellt, das jeweils nach dem Reboot des Rechners bestimmte REGKeys verschwinden. Wenn ich die Office Reparatur laufen lassen, kommen die Key wieder. Eine Drittfirma braucht beim Erstellen einer Reports diese Einträge. Jetzt in diesem Fall betrifft es den Excel und den Outlook TypeLib Eintrag.

    Kann sich das jemand erklären? Installiert ist O365, Viso und Project noch als 2013 Version.

    Klar kann ich die Keys über die GPO einspielen lassen. Mir geht es aber darum, das Verhalten so zu verstehen.

    Gruss un bleibt Gesund

    Eric

    Dienstag, 7. April 2020 06:12

Alle Antworten

  • Dabei frage ich mich, wie du die 3 Produkte parallel installieren konntest;-).
    Meistens wird bei der Installation von O365 darauf hingewiesen, dass bereits inkompatible Officeteile vorhanden sind. Dies gilt hier für Visio und Project.
    Ich vermute mal, dass es diese sind, die verschwinden.

    Office 2016 Pro und ich denke auch O365 startet im Hintergrund einen Prozess "OfficeClickToRun.exe".
    Ich denke mal, der macht ebenso eine Selbstreparatur von O365 und schmeißt die inkompatiblen Einträge raus.

    Wahrscheinlich kommst du um einen Upgrade von Project und Visio nicht herum.

    Dienstag, 7. April 2020 07:36