locked
Seit zwei Tagen lassen sich diverses Windows XP Arbeitsplätze nicht runter fahren RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Seit zwei Tagen lassen sich diverses Windows XP Arbeitsplätze nicht mehr runter fahren.

    Die Rechner belieben alle an dem Bild stehen "Rechner wird herunter gefahren."

    Ich wurde stutzig, als dies nun bei mir Privat nun auch der Fall ist.

    Scheint irgendwie mit einem aktuellen Update zusammen zu hängen.

    Ich hätte hierzu gerne eine Lösung, wie ich die Rechner wieder dazu bekomme, dass sie wie gehabt normal runter fahren.

    MfG

    Forth W.

    • Typ geändert Alex Pitulice Mittwoch, 30. Mai 2012 07:02 Warten auf Feedback
    Mittwoch, 23. Mai 2012 11:24

Alle Antworten

  • Am 23.05.2012 schrieb WoFo:

    Seit zwei Tagen lassen sich diverses Windows XP Arbeitsplätze nicht mehr runter fahren.

    Die Rechner belieben alle an dem Bild stehen "Rechner wird herunter gefahren."

    Kannst Du Festplattenaktivität feststellen?

    Ich wurde stutzig, als dies nun bei mir Privat nun auch der Fall ist.

    Habt ihr in der Firma einen WSUS im Einsatz?

    Scheint irgendwie mit einem aktuellen Update zusammen zu hängen.

    Ich hätte hierzu gerne eine Lösung, wie ich die Rechner wieder dazu bekomme, dass sie wie gehabt normal runter fahren.

    Sieh im Eventlog auf den Clients nach evtl. Fehlermeldungen.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Mittwoch, 23. Mai 2012 21:32
  • Hallo!

    Plattenaktivität ist nicht vorhanden.

    WSUS ist nicht im Einsatz.

    Ich habe mal das Ereignisprotokoll an einigen Rechnern angesehen, aber zu dem Zeitpunkt steht kein Fehler oder sonst was an.

    Das Letze Ereignis, was in dem Zeitraum war ist von Dot3vc

    wo Beschrieben wird, dass "die 802.1X-Authentifizierung(verkabelt) war erfolgreich"

    Danach kommt nichts mehr.

    Heute morgen haben mir wieder weitere Mitarbeiter gesagt, dass sie gestern Abend nicht herunter fahren konnten.

    An meinem eigenen Rechner habe ich gestern das Windows-Update durch laufen lassen, dann ist mein Rechner wieder runter gefahren.

    Ich werde in meiner Not mal bei allen anderen Arbeitsplätzen auch das Windows-Update durchlaufen lassen und mal sehen, was passiert.

    Donnerstag, 24. Mai 2012 06:38
  • Am 24.05.2012 schrieb WoFo:

    Plattenaktivität ist nicht vorhanden.

    OK.

    WSUS ist nicht im Einsatz.

    Habt ihr ein anderes Tool im Einsatz oder holt jeder Mitarbeiter
    selbst Updates?

    Heute morgen haben mir wieder weitere Mitarbeiter gesagt, dass sie gestern Abend nicht herunter fahren konnten.

    An meinem eigenen Rechner habe ich gestern das Windows-Update durch laufen lassen, dann ist mein Rechner wieder runter gefahren.

    Dann solltest Du das bei den anderen auch machen.

    Ich werde in meiner Not mal bei allen anderen Arbeitsplätzen auch das Windows-Update durchlaufen lassen und mal sehen, was passiert.

    Es würde schon helfenm, einen WSUS zu installieren. Dann brauchst Du
    nur die Updates freizugeben, den Rest machen die Windows Clients von
    allein. Nein, nicht ganz, aber Du brauchst nicht zu jedem Client
    hingehen.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/
    Reg2xml:  http://www.reg2xml.com - Registry Export File Converter

    Freitag, 25. Mai 2012 18:46