none
Microsoft Office Access RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Guten Tag,

    mein Microsoft Office Access, hat die 2 GB Grenze erreicht und lässt sich nicht mehr bedienen.

    Ein sehr wichtiges Programm (Recnungsprofi) lässt sich nun auch nicht emhr öffnen.

    Vielen Dank

    Montag, 3. Februar 2020 09:34

Alle Antworten

  • Da hilft nur die Umstellung auf SQL-Server-Express. Damit kannst du dann 10GB verwalten.
    https://support.office.com/de-de/article/verschieben-von-access-daten-in-eine-sql-server-datenbank-mithilfe-des-upsizing-assistenten-5d74c0df-c8cd-4867-8d07-e6e759d72924

    Natürlich geht auch SQL-Server, wenn du bereits einen hast.

    Du kannst auch noch versuchen, die Access-DB zu komprimieren:
    https://praxistipps.chip.de/access-datenbank-komprimieren-so-gehts_41495

    Montag, 3. Februar 2020 09:43