none
WLAN trennen verhindern ( Windows 7 ) RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen ,

    an einem Windows 7 Client ( Anmeldung ohne lokale Adminrechte ) möchte ich verhindern das der User sich vom WLAN trennen kann .

    Ist so etwas über die Gruppenrichtlinie lösbar ?

    Gruesse

    A:F:S

    Freitag, 21. Januar 2011 15:00

Antworten

  • Hi,

    Am 21.01.2011 16:00, schrieb alleswirdgut:

    möchte ich verhindern das der User sich vom WLAN trennen kann . Ist
    so etwas über die Gruppenrichtlinie lösbar ?

    nein, genauso wenig wie es möglich ist, daß er den Stecker zieht,
    den Akku rausreisst oder das Display verkratzt.

    Der Trick ist ja, daß ein Benutzer als Benutzer auch mobil arbeiten
    können soll, also muss er das Recht haben Verbindungen zu erstellen.

    Böse gesagt hat ausser dir keiner diese Anforderung, 99,999x% wollen
    daß ihre Benutzer das können. Dein Wunsch ist nicht berücksichtigt
    worden.

    Es kann sein, daß die WLAN Tools der Netzwerkkarte das erlauben, aber
    die installiere ich nie.

    Tschö
    Mark


    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage:    www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:    www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/releases

    Freitag, 21. Januar 2011 16:23

Alle Antworten

  • Hi,

    Am 21.01.2011 16:00, schrieb alleswirdgut:

    möchte ich verhindern das der User sich vom WLAN trennen kann . Ist
    so etwas über die Gruppenrichtlinie lösbar ?

    nein, genauso wenig wie es möglich ist, daß er den Stecker zieht,
    den Akku rausreisst oder das Display verkratzt.

    Der Trick ist ja, daß ein Benutzer als Benutzer auch mobil arbeiten
    können soll, also muss er das Recht haben Verbindungen zu erstellen.

    Böse gesagt hat ausser dir keiner diese Anforderung, 99,999x% wollen
    daß ihre Benutzer das können. Dein Wunsch ist nicht berücksichtigt
    worden.

    Es kann sein, daß die WLAN Tools der Netzwerkkarte das erlauben, aber
    die installiere ich nie.

    Tschö
    Mark


    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage:    www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:    www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/releases

    Freitag, 21. Januar 2011 16:23
  • aha . dann frag ich mich wieso es bis windows xp noch möglich war. hier hat man ( als user ohne adminrechte ) keine möglichkeit das wlan abzuschalten. ausser man legt hardwaretechnisch den schalter rum . wir haben leider zuviele dummies in unserem netz die mal schnell das wlan deaktivieren. anyway , nun ist es eben so ...

     

     

    Samstag, 22. Januar 2011 06:53
  • Hi,

    Am 22.01.2011 07:53, schrieb alleswirdgut:

    aha . dann frag ich mich wieso es bis windows xp noch möglich war.

    Was? Das deaktiveiren der WLAN karte ist nicht möglich als Benutzer,
    dazu müsste er "Netzwerk Konfiguration Operator" sein aber das
    verbundene WLAN kann er immer trennen, oder nicht?
    Verdammt, ich habe schon seit langem kein XP mehr in der Hand gehabt ...

    Tschö
    Mark


    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage:    www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:    www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/releases

    Samstag, 22. Januar 2011 10:39
  • Richtig, als Benutzer ( nicht Admin ! ) kannst du unter XP keine Netzwerkschnittstelle deaktivieren . Ok,trennen ( nicht deaktivieren ) vom WLAN geht natürlich auch . Das WLAN Symbol lässt sich auch ausblenden , so das es nicht in der Taskleiste sichbar ist.  Anyway XP spielt für mich hier sowieso kein Rubbel, da das ganze unter Win 7 reaisiert werden soll.

     

    Pfürtie

    Sonntag, 23. Januar 2011 09:38