none
Doppelte Lesebestätigung Deutsch / Englisch RRS feed

  • Frage

  • Hallo Zusammen

    Einer meiner Kunden meldet, dass teilweise angeforderte Lesebestätigung doppelt eintreffen.

    Eine der Bestätigung ist dabei in deutscher Sprache, die andere auf englisch.

    Was ich gesehen habe, ist die Empfänger-Adresse eine POP/IMAP-Adresse.

    Leider habe ich bisher nichts im Netz gefunden, was das Problem sein könnte.

    Kann es sein, dass eine Bestätigung versendet wird, wenn der Empfänger diese vom POP-Server herunterlädt und dann nochmals wenn er die E-Mail in Outlook öffnet ?

    Es ist Microsoft Exchange 2010 mit Outlook 2010 im Einsatz. Über das System beim Empfänger habe ich keine Informationen.

    Um eure Hilfe bin ich sehr dankbar.

    Grüsse

    Pascal


    Dienstag, 15. September 2015 08:28

Antworten

  • Am 19.09.2015 schrieb Pascal Buehler:
    Hi,
     > Microsoft Exchange Server 2010 SP1 14.01.0218.015


    Das ist schon eine ältere Version. Es finden am nächsten Serverwartungen statt. Ich denke da werde ich erst einmal auf die neuste Version updaten. :)

    Den Vorsatz hast du schon seit über 3 Jahren immer mal verschoben, oder? ;)
     Bye
    Norbert


    Frank, I never thought I'd say this again. I'm getting the pig!
    nntp-bridge Zugriff auf die MS Foren wieder möglich: https://communitybridge.codeplex.com/

    Samstag, 19. September 2015 13:37

Alle Antworten

  • Moin,

    aus der Ferne schwer zu sagen, man müsste sich die Header der Mails ansehen.

    ;)

    PS: welchen Stand hat der Exchange, und wie kommen die Mail zu dem Server?
    http://blog-schulenburg.de/index.php/kategorie-als-blog/87-exchange-build-nummern


    Gruß Norbert

    Dienstag, 15. September 2015 18:39
    Moderator
  • Hallo Norbert

    Danke für deine Antwort.

    Der Exchange hat folgenden Stand:

    Microsoft Exchange Server 2010 SP1 14.01.0218.015

    Das ist schon eine ältere Version. Es finden am nächsten Serverwartungen statt. Ich denke da werde ich erst einmal auf die neuste Version updaten. :)

    Danke dir.

    Gruss

    Pascal

    Samstag, 19. September 2015 11:41
  • Am 19.09.2015 schrieb Pascal Buehler:
    Hi,
     > Microsoft Exchange Server 2010 SP1 14.01.0218.015


    Das ist schon eine ältere Version. Es finden am nächsten Serverwartungen statt. Ich denke da werde ich erst einmal auf die neuste Version updaten. :)

    Den Vorsatz hast du schon seit über 3 Jahren immer mal verschoben, oder? ;)
     Bye
    Norbert


    Frank, I never thought I'd say this again. I'm getting the pig!
    nntp-bridge Zugriff auf die MS Foren wieder möglich: https://communitybridge.codeplex.com/

    Samstag, 19. September 2015 13:37
  • Hi!

    Ja, ich weiß, das Thema ist schon etwas älter. Aber ich hätte gerne gewußt ob es eine Lösung dafür gibt.

    Wir haben gerade selbiges Problem mit Exchange online und Outlook2016.

    Allerdings ohne das man eine POP/IMAP Adresse benutzt.

    Ideen?

    Emails über OWA bringen nur eine Bestätigung zurück. Emails an externe Adresse auch.

    Aber Intern bekommt man immer zwei zurück. Eine Englisch und eine in Deutsch.

    Keine Ahnung warum....

    Gruß

    Markus

    Donnerstag, 17. November 2016 15:54