none
Exchange Kalender eines andren Benutzer mit einem Smart Phone Synchronisieren RRS feed

  • Frage

  • Hallo ich möchte gerne ein Kalender eines anderen Benutzers für den ich die Freigabe habe auch mit dem Iphone Synchronisieren.
    Im Outlook konnte ich den Kalender ohne Probleme anbinden. Nur was muss ich machen damit der Kalender nun auch mobil auf dem Smart Phone erscheint?
    Wenn ich persönlich einen neunen Kalender in Outlook erstelle ist er sofort auch mobil. Nur nicht den Kalender des anderen Benutzer.

    BS Win 2008
    Exchange Server 2007

    In Anderen Foren habe ich gelesen das dies anscheint nicht geht weis jemand ob MS hier was in der Zukunft plant? Oder ist das vlt im Excahnge 2010 schon drin?

    Gruß
    madbest

    Montag, 17. Oktober 2011 08:11

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo madbest,

    ich verweise einfach mal auf ein anderes Forum, denn da ging es um das gleiche Thema:

    http://portal.msxforum.de/modules/newbb/viewtopic.php?post_id=76356


    Viele Grüße - Malte Schoch - www.msblog.eu
    • Als Antwort vorgeschlagen Malte Schoch Montag, 17. Oktober 2011 09:10
    Montag, 17. Oktober 2011 08:28
  • HI,

    du wirst auch hier keine andere Antwort erhalten wie "das wird nicht funktionieren!".

     


    Viele Grüße Walter Steinsdorfer MVP Exchange Server http://msmvps.com/blogs/wstein/
    Montag, 17. Oktober 2011 08:51
    Moderator
  • Hi madbest,

    nutz doch OWA am mobile. :-)

    Wie alle schon geschrieben haben: Es geht von Hause nicht - du bräuchtest dafür ein sync-Tool, das am Server mitläuft und eine mailbox füttert, die du zum iPhone "schickst".

    Über Google findest du einige Übersichten dazu:
    http://www.slipstick.com/outlook/sync-mail.asp

    Schau dir auch mal folgendes Tool von Gangl:
    http://www.gangl.de/Produkte/!!!TEMPLATE!!!/product.asp?prod=OLXAG_FolderReplication

    Gangl ist immer ne sehr gute Anlaufstelle...


    Viele Grüße
    Christian

    • Als Antwort markiert madbest Dienstag, 18. Oktober 2011 06:21
    Montag, 17. Oktober 2011 11:16
    Moderator
  • >du wirst auch hier keine andere Antwort erhalten wie "das wird nicht funktionieren!".
     
    Walter, das sieht Du falsch. Wenn Goggle das kann, dass MUSS das Exchange auch können. Es weiß nur keiner, darum fragen wir einfach mal weiter....
     
    Man, machmal würde ich mir wünschen, diese Foren wären doch kostenpflichtig. :(
     

    Grüße aus Berlin schickt Robert
    MVP Exchange Server
    Montag, 17. Oktober 2011 16:24

  • Wie alle schon geschrieben haben: Es geht von Hause nicht - du bräuchtest dafür ein sync-Tool, das am Server mitläuft und eine mailbox füttert, die du zum iPhone "schickst".

    Hallo Chrisitan,

     

    danke für die Links damit komme ich glaub ich mit meinen Problem schon weiter

     

    @Robert so was in der Art habe ich gesucht da brauche ich keine blöde sprüche!!


    • Bearbeitet madbest Dienstag, 18. Oktober 2011 07:28
    Dienstag, 18. Oktober 2011 06:21
  • HI,

    das Problem ist das diese Lösung nicht supportet wird von Microsoft. Ich hätte auch schreiben können "Es gibt eine Lösung mit Powershell", aber das un einige andere Dinge "will man sich nicht mit Gewalt antun". Aus meiner Sicht baust du eine Krücke, Sorry.

    Aber was Robert meint war eher das ein Hinweis das du schon ein Posting woanders aufgemacht hast sehr nett gewesen wäre. Viele lesen doppelt, das finde ich nicht so toll wenn dann kein HInweis auf ein Crossposting gemacht wird.


    Viele Grüße Walter Steinsdorfer MVP Exchange Server http://msmvps.com/blogs/wstein/
    Dienstag, 18. Oktober 2011 13:51
    Moderator
  • >@Robert so was in der Art habe ich gesucht da brauche ich keine blöde sprüche!!
     
    Hast Du eventuell vergessen, dass wir Dir hier ehrenamtlich helfen? Das Du unsere FREIZEIT verbrätest, wenn Du Fragen mehrfach in verschiedenen Foren stellst, ohne daraufhinzuweisen?
     
    Ich finde so ein Verhalten einfach nur unhöflich.
     
     
    Aber zur eigentlichen  Frage zurück: Nein, soetwas hast Du nicht gesucht. Du wolltest, dass Exchange das kann. Davon, dass Du ein kostenpflichtiges, eventuell unsupportedes Dritt-Anbieter-Produkt einsetzen würdest, hast Du nichts gesagt (was übrigens rein technisch überhaupt nichts ändert, es immer noch ein komplettes Postfach, das man einbindet, nur mit einer Kalender-Kopie eines anderes Postfaches).
     

    Grüße aus Berlin schickt Robert
    MVP Exchange Server
    Dienstag, 18. Oktober 2011 16:10

  •  Aber zur eigentlichen  Frage zurück: Nein, soetwas hast Du nicht gesucht. Du wolltest, dass Exchange das kann.

    Wenn du ja so gut den anderen Forum Beitrag gelesen hast dann hast du ja bestimmt gelesen, dass ich auch gefragt hab  ob es evtl. dafür ein Tool gibt!!

    Kommen mir zum Problem zurück:

    mein Ziel war das ich Mobil in meinen Account die Kalendereinträge eines anderen Benutzer sehe.

    Wenn ich also den Kalender des einen Benutzer auf einen neuen Kalender in meinen Account synchronisiere habe ich ja das Ziel auf Umwegen erreicht.

     

    Und ich habe nie geschrieben, dass ich nicht das komplette Postfach einbinden will. Ich wollte nur nicht das Postfach einbinden dem anderen Benutzer von dem ich den Kalender sehen will!

     

    Und wenn mein Chef das halt so haben will dann wird er wohl auch dafür Geld in die Hand nehmen müssen.

     

    Mittwoch, 19. Oktober 2011 06:20
  • Zieht den Threat nicht ünnötig in die Länge. Mit Boardmitteln funktioniert es nicht und gut ist!!! Bis zu nächsten mal.
    Mittwoch, 19. Oktober 2011 13:09